Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Wieder mal die Piraten-Partei gegen die Meinungsfreiheit

Hadmut
30.8.2013 16:52

Lest mal das da.

Wer würde sowas eigentlich noch wählen? Wenn die sogar auf andersmeinende Frauen als „Haterin” losgehen?

Die Piraten entwickeln sich zunehmen zu einem aggressiv-totalitären Mob. Weiß jemand, wo man das fragliche Video noch bekommen kann?

Man könnte vermuten, dass es den Piraten mit ihrem Gender-Thema bei den Wahlen so gehen wird, wie Zeitungen mit diesem Thema bei den Verkaufszahlen.

Nachtrag: Siehe auch den hier.

Hirn oder Hintern – Focus gegen Feminismus

Hadmut
30.8.2013 14:48

Was geht denn da plötzlich ab? Seit Jahren schreibt der deutsche Journalismus (oder was eben so als solchen bezeichnet) völlig hirn- und kritiklos dem Feminismus hinterher und jeden Quatsch ab, den der Genderismus hinwirft, sucht sogar Nachwuchsjournalisten nach den Kriterien Ideologiekompatibilität, Denkverzicht, Abschreibbereitschaft und Mainstreamwilligkeit aus. Und auf einmal schreibt der Focus kurz hinternander diesen und diesen Artikel frontal gegen Feminismus.

Was ist da los und woher kommen plötzlich solche Qualitätsschübe, noch dazu bei Focus? Wahlkampf? Hat sich die Schwarzer mit jemand angelegt? Geht’s einfach nur darum, sich von der Mainstreamsuppe abgrenzen zu wollen? Oder hat da doch mal etwas Einsicht gezündet?

Scheidung 2.0

Hadmut
30.8.2013 14:41

Auch ne Methode, um hinterher keinen Unterhalt zahlen zu müssen.

Die Kirchen melken ab

Hadmut
29.8.2013 22:44

Wahnsinn, ist das übel, wenn man nach Berlin zieht. Weiterlesen »

Es regiert der Hass!

Hadmut
29.8.2013 22:14

Ist euch schon aufgefallen, dass sich da gerade so eine besonders aggressive, billige, ölige Dummheit ausbreitet wie Pest und Cholera? Weiterlesen »

Vergewaltigung!

Hadmut
28.8.2013 19:16

In den USA ist ein zehnjähriges Mädchen festgenommen worden, weil sie als neunjährige an einem vierjährigen rumgefummelt haben soll. Demnächst kommt sie vor Gericht. Sie wird wohl wegen Vergewaltigung (“rape”) bzw. Übergriffs (“sexual assault”) angeklagt. (siehe auch hier, hier oder hier. Haben sie gleich alleine polizeilich vernommen und 4 Tage in den Jugendknast gesteckt.

Is ne tolle Gesellschaft. Haben die wirklich toll hinbekommen. Der Feminismus hat die amerikanische Gesellschaft so umgebaut, dass da wirklich alles, jeder Blick als sexuelle Belästigung ausgelegt werden kann. Naja, und jetzt gehen sie eben auf neunjährige Mädchen als Vergewaltiger los. Na wie gut, dass wir denen in dieser Hinsicht gerade alles nachmachen. Ein Hoch auf den Feminismus.

“Du bist so ein Almani!”

Hadmut
27.8.2013 21:35

Nach ich gebeten wurde, über Erlebnisse in Berlin zu bloggen, hier noch ein Kultur-Clash. Weiterlesen »

Beitragsrechnung der Piraten

Hadmut
26.8.2013 22:04

Ich hab gerade die Rechnung für den Mitgliedsbeitrag der Piraten bekommen. Hat mir echt die Socken ausgezogen. Weiterlesen »

Über Mietwohnungen, Miethöhen, verfehlte Politik und politischen Selbstbetrug in Berlin

Hadmut
25.8.2013 22:44

Ich hatte noch versprochen, über meine Erfahrungen und Erkenntnisse bei der Wohnungssuche zu schreiben. Weiterlesen »

Penis und Vagina

Hadmut
25.8.2013 21:09

Ein Kommentator schreibt mir gerade, dass die Piratenpartei jetzt Aufkleber mit dem Piratenlogo und der Aufschrift „Penis” und „Vagina” verteilt. (Was schon aus Gender-Sicht bescheuert ist, weil es ja die binäre Einteilung fördert.)

Bisher waren die dümmsten Aufkleber, die mir untergekommen sind, die „Ich bin eine Null dank Informatik” der Gesellschaft für Informatik. Wenn die Piraten das jetzt noch toppen, bräuchte ich sowas. Kann mir die jemand einscannen oder sogar zuschicken?

Dumme Piraten

Hadmut
25.8.2013 11:33

Aktuell heißt es, Schwarz-Gelb hätte keine eigene Mehrheit mehr.

Hätten sich die Piraten nicht vor lauter Dummheit, Inkompetenz, Ideologie und Selbstbeschäftigung aus dem Rennen gekickt und ihre Wählergunst verspielt, sondern vernünftige Politik gemacht und Kompetenz aufgebaut, wären sie jetzt der Mehrheitsbeschaffer für Schwarz-gelb-orange, könnten an die Regierung kommen und einen Internet-Minister stellen. Fünf oder sechs Prozent bei der Bundestagswahl hätten da gereicht.

Schön blöd und selbst schuld.

Vier genderkritische Artikel im Online-Magazin NovoArgumente

Hadmut
24.8.2013 0:49

Ein Leser wies mich darauf hin, dass das – mir bis dahin noch nicht bekannte – Online-Magazin NovoArgumente gerade einen Themenschwerpunkt Gender hat und dazu genderkritische und lesens- und diskussionswerte Artikel publiziert: Weiterlesen »

Gesche Joost bei “Jung & Naiv”

Hadmut
23.8.2013 17:22

Die als „Internet-Expertin” und geplante Internet-Ministerin ins Bundestagswahl-Rennen geschickte Gesche Joost spricht bei “Jung & Naiv” (anscheinend eine Radio- oder Internetsendung) über

  • »Digitalisierung«
  • »DeMail«
  • »Verschlüsselung«
  • »Vorratsdatenspeicherung«

Weiterlesen »

Von der synthetischen Wissenschaft zur Zeitgeist-Religion

Hadmut
23.8.2013 0:56

Oder: Stefan Niggemeier wird überbewertet. Weiterlesen »

Der Orwell’sche Telescreen ist (theoretisch) Realität

Hadmut
22.8.2013 21:48

Naaa? Habt Ihr alle George Orwell’s 1984 gelesen? Ich hatte doch erwähnt, dass ich mir einen neuen Riesenfernseher gekauft habe. Weiterlesen »

Meine eigenwillige Spülmaschine

Hadmut
20.8.2013 23:15

Wo wir gerade beim Thema Küchengeräte und Energiesparen sind… Weiterlesen »

Energie zu sparen heißt nicht Geld zu sparen

Hadmut
20.8.2013 0:29

Mal wieder so ne Denkfalle im Haushalt. Oder: Wehklagen des Early Adopters. Weiterlesen »

Tiefkühlpizza

Hadmut
18.8.2013 10:58

Hat sich mein Blick verändert? Und wenn ja, zum Guten oder zum Schlechten? Weiterlesen »

Flugzeuge klauen

Hadmut
18.8.2013 10:49

Vor 3 Jahren habe ich mal (als völliger Laie) über Gedanken über das Stehlen von Flugzeugen – etwa für Anschläge – gebloggt, die mir am frühen Morgen beim Warten auf den Abflug gekommen sind. Weiterlesen »

“Warnung! Dies ist ein Produkt der Klasse A”

Hadmut
17.8.2013 22:09

Mir leuchtet da was zum HDMI noch nicht ein. Weiterlesen »

Der typische Wechsel weg von den Piraten

Hadmut
16.8.2013 20:09

Gestern (16.8.) war in der Berliner Zeitung (S. 16) ein Artikel über eine Frau, die bei den Piraten ausgetreten ist. Die Gründe sind frappierend typisch. Weiterlesen »

Der Arzt und das Bundesverfassungsgericht

Hadmut
16.8.2013 18:55

In der Sache um den Finger der Verfassungsrichterin scheint’s heiß her zu gehen, dem Verfassungsblog zufolge. Der Arzt scheint ganz knapp an einer fristlosen Kündigung vorbeigeschrammt zu sein. Was nicht verwundert, denn dass das Bundesverfassungsgericht an Kritikern gern Rache übt, habe ich schon mal beschrieben, und ich kenne noch einen weiteren, etwas älteren Fall, über den ich noch nicht berichtet habe, bei dem das Bundesverfassungsgericht auch sehr heftig und rechtswidrig darauf reagiert hat, als jemand eine Verfassungsrichterin als befangen ablehnte.

Da die fragliche Richterin laut BVerfG gerade in Urlaub ist, lautet eine zentrale Frage: Welche Verfassungsrichterinnen sind gerade in Urlaub und welche sind es gerade nicht?

Konkurrenz und Monopole

Hadmut
16.8.2013 0:02

Am Beispiel von KFZ-Kennzeichen. Weiterlesen »

Feuer!

Hadmut
14.8.2013 20:41

Wieder ein interessantes Beispiel eines selbstverstärkenden Fehlers.

Der schlimme Finger der schlimmen Verfassungsrichterin

Hadmut
13.8.2013 22:40

Ui. Falls das stimmt, was das Verfassungsblog da so halb andeutet, dann wäre das ein Hammer. Weiterlesen »

Die TAZ berichtet manipulativ über die Piraten

Hadmut
12.8.2013 21:39

Möge die Pleite in den Journalismus fahren. Weiterlesen »

Welche Frauen Frauen im Sinne der Frauenquote sein sollen

Hadmut
12.8.2013 21:00

Ich habe ja schon öfters mal die Frage gestellt, woran die eigentlich erkennen wollen, ob ein Mensch, der sich bewirbt, auf die Frauenquote anzurechnen wäre, wenn es doch angeblich keine biologischen Geschlechter gibt, schon gar nicht zweie, und das alles nur Willkür und Kultur sei.

Es gibt Neuigkeiten: Jetzt soll nicht mehr jede Frau eine Frau im Sinne der Frauenquote sein. Weiterlesen »

Vom Zeitgeist verformt

Hadmut
11.8.2013 22:27

Über Plagiate, Pädophilie und den NSA-Skandal. Weiterlesen »

HP Pavilion 22xi

Hadmut
10.8.2013 16:05

Normalerweise nutze ich mein Blog ja vor allem zum Meckern. Aber man kann ja auch mal was loben. Weiterlesen »

Die Vorzüge des Männerklos

Hadmut
10.8.2013 12:16

Ach herrje. Das auch noch. Wenigstens ist mal die Behauptung widerlegt, dass es der Reinlichkeit diene, wenn Männer im Sitzen pinkelten. Den Vergleich der Reinlichkeit kann ich mangels eigener Anschauung nicht bewerten. Aber erzählt wurde mir sowas schon öfter. Zu den Gründen, warum Mädels gelegentlich aufs Männerklo gehen, gehört auch die Behauptung, dass es da sauberer wäre. Ich habe sie aber noch nie überprüft.