Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Die Grünen und die Flüge

Hadmut
12.10.2019 19:48

Mmmh. Weiterlesen »

Single Point of Failure

Hadmut
12.10.2019 19:08

Stellt Dir vor, es brennt großflächig, und das Stromnetz muss abgeschaltet werden. Gerade dann, wenn man sie am meisten braucht, bleiben die E-Autos dann auch stehen.

Wichtigsten Notfall-Grundsatz der Redundanz systematisch gebrochen.

Ist der Strom weg, geht dann wirklich gar nichts mehr, nicht mal die Flucht.

Künast und die strategische Prozessführung

Hadmut
12.10.2019 17:59

Sag ich doch. Weiterlesen »

Der Deutsche auf Seite 22 des Netto-Prospekts

Hadmut
12.10.2019 17:44

Leser beschweren sich – Danisch kratzt sich am Kopf. Weiterlesen »

Das Gruseln vor der modernen Fotografie

Hadmut
12.10.2019 16:32

Früher hat man sich die Frauen schöngesoffen.

Heute gibt’s Schieberegler. Weiterlesen »

Die Selbstübereignung durch Deppenstempel und Arschgeweih

Hadmut
12.10.2019 16:20

Ein Aspekt, an den ich noch gar nicht so intensiv gedacht hatte. Weiterlesen »

Berlin Photo Week, Tag 3

Hadmut
12.10.2019 15:42

Pffffrrrr! Weiterlesen »

Über den seltsam subtilen Unterschied zwischen einem Nobelpreis und einem Marathon

Hadmut
12.10.2019 15:06

Es sind nicht die Maßstäbe, die mich so besonders ankotzen. Es sind die doppelten Maßstäbe. Weiterlesen »

45 Identitäten

Hadmut
12.10.2019 11:47

Die Polizei habe einen Mann mit 45 Identitäten geschnappt. Wie oft sie ihn dafür verhaften mussten und ob jede Identität einzeln, stand nicht dabei.

Nackte Brüste und andere Fragen

Hadmut
12.10.2019 11:09

Noch eine Variante zu Extinction Rebellion: Weiterlesen »

Marathon unter zwei Stunden

Hadmut
12.10.2019 11:03

Nu isses passiert… Weiterlesen »

Die Frage nach Fake News und Kasachstan

Hadmut
12.10.2019 1:58

Leser fragen – Danisch ist jetzt wirklich überfordert. Weiterlesen »

„Ziviler Ungehorsam”

Hadmut
12.10.2019 0:54

Eine Frage. Weiterlesen »

Plastiktüten

Hadmut
12.10.2019 0:23

Ist Euch eigentlich mal aufgefallen, dass es neulich noch hieß, wir müssen unbedingt auf Plastiktüten verzichten, um die Welt zu retten, sich nun die Extinction Rebellion-Demonstranten aber fast alle in diese silbrig-goldenen Rettungsfolien aus Plastik einwickeln, wenn sie da irgendwo sitzen, um die Welt zu retten, und die dann im Müll landen?