Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

„Auf Augenhöhe“

Hadmut
28.8.2021 23:36

Bisschen komisch, wenn bei den Paralympics zwei Rollstuhlfahrer Tischtennis spielen und die Tagesthemen dazu schwafeln „Beide Spieler auf Augenhöhe“…

Der Reserve-Baerbock

Hadmut
28.8.2021 23:32

Eine Anmerkung. Weiterlesen »

Der 1. und der 15.

Hadmut
28.8.2021 22:02

Beim Einkaufen. Weiterlesen »

Deep Throat

Hadmut
28.8.2021 20:32

So von wegen kulturell-historische Pornos. Weiterlesen »

Nur noch 4% Fisch und Fleisch an Berliner Unis

Hadmut
28.8.2021 20:02

Wohl bekomm’s. Weiterlesen »

Natürlich sind die Männer schuld…

Hadmut
28.8.2021 19:36

Zum Auftakt des Strafverfahrens gegen die Milliarden-Betrügerin Weiterlesen »

Unersetzliche Kulturgüter für immer vernichtet

Hadmut
28.8.2021 19:22

Taliban?

Nein. USA. Ein Sohn hatte vorrübergehend wieder bei den Eltern gewohnt, dann aber festgestellt, dass sie seine äußerst umfangreiche Pornosammlung (ein Dutzend Kisten mit etwa 1600 DVDs und VHS) „entsorgt“ hatten. „Viele der Stücke seien nicht ersetzbar, urteilte der Experte.“ Sie wurden zu 30.441 US-Dollar Schadensersatz verurteilt.

Was kostet es eigentlich, sich seinen persönlichen Invidual-Porno anfertigen zu lassen?

Das Hochzeitskleid mieten

Hadmut
28.8.2021 18:24

Wahlpropaganda Weiterlesen »

3D-Steak

Hadmut
28.8.2021 16:44

In Japan drucken sie jetzt die Steaks mit dem 3D-Drucker.

Ich stelle mir das gerade so vor, wenn man als Koch 10 Jahre in der Küche steht und jedes Steak immer exakt gleich aussieht, als wäre es dasselbe. Vielleicht bekommt man das Essen dann günstiger, wenn die Fettmarmorierung das Firmenlogo des Sponsors zeigt. Oder die platzsparend rechteckig sind.

Backshop

Hadmut
28.8.2021 0:21

In Berlin haben wir auch immer öfter Schießereien auf der Straße. Vorhin haben sie am Abend einen Tunesier vor einem Backshop erschossen.

Dafür hat am Morgen ein Geldautomat seiner Sprengung zumindest insoweit widerstanden, dass er das Geld nicht herausgerückt hat.

Wisst Ihr, was ich auch noch nie gesehen habe?

Hadmut
28.8.2021 0:07

Ich hatte mir ja verkniffen, es zu erwähnen, weil ich mir erst noch was bloggisches dazu einfallen lassen wollte, aber weil eine Leserin es nun anspricht:

Nein, einen General, der seinen Verteidigungsminister umarmt, habe ich zumindest im Westen auch noch nicht gesehen. Kommunisten knutschen sich ja öfters ab (vgl. Breschnew/Honecker, weniger Zungenkuss mit Gorbatschow). Vielleicht war das der Grund, dass der auch in Deutschland sein Gewehr noch bei sich behielt. Man weiß ja nie…