Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Grönemeyer in der Müllpresse

Hadmut
16.9.2019 0:36

Erwartungsgemäße Fake-News.

Blubbert gerade so quer durch die Presse:

Der ach so tolle Grönemeyer habe ein Statement „keinen Millimeter nach rechts” abgegeben und würde dafür von rechts geshitstormt, mit den Nazis gar verglichen. Alle so fies und rechts und überhaupt. Beispiel TAZ, FOCUS, WELT, STERN. Wer ihn kritisiert, muss gleich „Rechter” sein.

Nur: Dass es in der Kritik nicht um das „keinen Millimeter nach rechts” ging, sondern darum, dass er gesagt hat, dass man diktieren müsse, wie eine Gesellschaft auszusehen habe, wird meistens gar nicht oder (z. B. WELT) nur weit unten im Text erwähnt.

Klassischer Fall von Propaganda, Desinformation, Agitation, und in einigen Fällen auch schlicht Lüge.