Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Peter Hahne und die Frauenquote

Hadmut
27.3.2017 0:42

Ha, spät nach Mitternacht schalten sie beim ZDF doch noch Hirn ein. Weiterlesen »

Meine Krankenkasse…

Hadmut
26.3.2017 21:08

Hehe, die versuchen’s halt. Weiterlesen »

Der Schulz-Effekt

Hadmut
26.3.2017 19:31

Hab ich das jetzt im Saarland richtig verstanden?

Grobe Werte CDU +5%, AfD +6%, SPD -0.2%, Linke -3%, Grüne ganz raus, Piraten ganz raus, und die Presse hämmert uns seit Wochen ein, dass es einen Super-Schulz-Effekt gäbe und die SPD nur so abgeht wie’s Zäpfchen?

Und die schimpfen andere der Fake-News?

Das Helmholtz-Zentrum für IT-Sicherheit, Jackpots und Wahlkampfhilfe

Hadmut
26.3.2017 19:25

Die nächste Luft-Nummer im IT-Sicherheitszirkus – inklusive meiner Absturzprognose. Weiterlesen »

Cyber-Krieger: Nur Berührungspunkte mit Cyber

Hadmut
26.3.2017 15:16

War und wird wohl nichts mit der Bundeswehr-Cyber-Truppe. Weiterlesen »

RRG + Knall = DDR 2.0

Hadmut
25.3.2017 22:48

Es deutet alles darauf hin, dass sich Deutschland gerade in einem gewaltigen politischen Umsturz befindet und sich dieses oder nächstes Jahr ein Veränderung abspielen wird, die alles auf den Kopf stellt und vieles vernichtet. Weiterlesen »

Luxusstaat Nordrhein-Westfalen

Hadmut
25.3.2017 18:00

Großes Durcheinander durch Frauenquoten.

Warum auch nicht, wenn es einem so als Bundesland und Staat so gut geht, dass man sich sowas leisten und sich mit solchen Luxus- und Dekadenzkapriolen befassen kann…

Ende einer Technologiewelle

Hadmut
25.3.2017 14:58

Nach ungefähr 15 Jahren scheint eine ganzer Technologiebereich gerade aus der Mode zu kommen und vor dem Ende des Einsatzes in großer Breite zu stehen. Weiterlesen »

BNetzA: Jabber-Clients sollen registriert werden

Hadmut
24.3.2017 23:57

Ich dachte bisher, jeden Tag kommt eine neue Zensurspinnerei. Stimmt nicht. Sie schaffen gerade mehr als eine pro Tag. Weiterlesen »

App statt Lesen

Hadmut
24.3.2017 23:14

Ich lass mal wieder meiner Endzeit-Phantasie freien Lauf. Weiterlesen »

Schwach angefangen und dann stark nachgelassen

Hadmut
24.3.2017 22:51

Angeblich hat der SPIEGEL im Vergleich zum Vorjahreszeitraum 14%, einzelne Ausgaben zwischen 19,5% und 43,6% verloren.

Liegts am Heft oder an den Lesern? Vielleicht sollten sie mal Bilderbücher ausprobieren. (Obwohl: das macht ja der STERN schon und dem hilft’s auch nicht.)

Neue Stellen für Polit-Krieger

Hadmut
24.3.2017 22:43

Angriffe auf die Verfassung. Es wird immer schlimmer. Und dubioser.[Anmerkung/Klarstellung/Nachtrag] Weiterlesen »

Wohin mit all den Gender-Kriegern?

Hadmut
24.3.2017 21:42

Ernsthaftes Problem: Was macht man, wenn man reihenweise Leute produziert, die keiner braucht und keiner will? Wohin mit denen? Weiterlesen »

Der Mitteldeutsche Rundfunk und das Presserecht

Hadmut
24.3.2017 20:45

Noch ein kritisch-verachtender Blick auf die Qualität des öffentlich-rechtlichen Rundfunks und wie es um die Pressefreiheit in Dunkeldeutschland bestellt ist. [Update/Korrektur] Weiterlesen »

Wie gehen eigentlich Lehrer?

Hadmut
24.3.2017 17:21

Walk like an egyptian kennen wir. Aber wie gehen eigentlich Lehrer?

Antwort: Auf’m Zahnfleisch… [Korrektur] Weiterlesen »

Read my lips: Eine Möse für Trump

Hadmut
23.3.2017 23:40

Da wird er ganz sicher sehr beeindruckt sein. Weiterlesen »

Gendern auf Japanisch

Hadmut
23.3.2017 23:20

Es heißt doch immer, dass die Asiaten alle gleich aussehen. Da machen die glatt was draus. Angucken!

Youtuber brauchen Rundfunklizenzen

Hadmut
23.3.2017 23:07

Noch so eine Posse zur Kontrolle über das Internet. Weiterlesen »

ver.di macht Jagd auf Andersdenkende

Hadmut
23.3.2017 21:55

Das DDR-Stasi-Konzept der Zersetzung von Regimegegnern bricht gerade wieder voll hervor. Weiterlesen »

Ich hab den Beruf verfehlt…

Hadmut
23.3.2017 21:28

Leerstehende Gebäude hätte ich für Jahrzehnte an Nordrheinwestfalen vermieten sollen, auch wenn die das nicht brauchen. Gibt beispielsweise 28 Millionen für ein Gebäude.

Vielleicht hätte ich auch in die Partei eintreten sollen.

Die Steuereintreiber

Hadmut
23.3.2017 21:24

Ich hatte doch mal geschrieben, dass ich seltsame Abenteuer mit dem Finanzamt erlebe. Weiterlesen »

Säure

Hadmut
23.3.2017 20:52

Yahoo meint, dass Säure-Attentate in London schwer im Kommen sind.

Gurken, Mathematik und so

Hadmut
23.3.2017 1:15

Kleines Erfolgserlebnis für meine armen alten Knochen… und das Grausen über die heutigen Studienanfänger. Weiterlesen »

Harte Fakten über Asiaten

Hadmut
22.3.2017 23:04

Chon-Dat konfrontiert uns mit der bitteren Wahrheit über den Asiaten als solchen. Unbedingt bis zum bitteren Ende schauen. 😉

Zersetzung der Mittelschicht

Hadmut
22.3.2017 22:53

Wenn selbst die ZEIT was merkt, muss es schon weit fortgeschritten sein. Weiterlesen »

Verfassung – Grundgesetz

Hadmut
22.3.2017 1:05

Mal ne Ansage auf der Meta-Tonspur. Weiterlesen »

Ein Präsident widersetzt sich

Hadmut
21.3.2017 23:01

Oh, es gibt doch noch Resthirn. Der Präsident der McMaster University erklärt, dass er sich der political correctness und der Forderung nach Zensur widersetzt, und was Forschungs- und Redefreiheit ist. Bin mal gespannt, wie lange der noch Präsident sein darf und wann sie ihn absägen. (Da gab’s gerade so einen Linke-Randale-gegen-Professor-Vorfall, den ich hier kürzlich irgendwo als Video verlinkt hatte.)

Lehrerupgrade

Hadmut
21.3.2017 22:26

Das Konzept des Gymnasiums als Einheitsschule führt dazu, dass es immer weniger Hauptschüler und deshalb zuviele Hauptschullehrer gibt, die man jetzt auf andere Schularten upgraden muss.

Streit zwischen Lehrerverband und SPD

Hadmut
21.3.2017 22:13

Streitgespräch zwischen dem Präsident des Deutschen Lehrerverbandes und dem stellvertretender Fraktionsvorsitzender der SPD und um das Buch „Wie man eine Bildungsnation an die Wand fährt“ des ersteren.

Es wird immer deutlicher, dass die Verblödung der Schulen eine zentrale Strategie der SPD ist und dass die SPD die ideologische Sabotage des Bildungssystems betreibt. So langsam bekommt die Affäre Baer/Verfassungsbeschwerde richtig Tiefe, denn einheitliche gesetzliche Promotionsanforderungen waren ja ein Kernelement meiner Verfassungsbeschwerde.

Wir müssen inzwischen wirklich davon ausgehen, dass die Verfassung aus dem Bundesverfassungsgericht heraus sabotiert wird und die SPD die Fäden dahinter zieht. Denn das, was die SPD hier treibt, ist – sogar nach bestehender Verfassungsrechtsprechung – schlichtweg verfassungswidrig. Solche Prüfungen, wie man sie hier in ideologischem Wahn veranstaltet, sind mit Art. 12 Abs. 1 und Art. 33 Abs. 2 GG schlichtweg unvereinbar. Deshalb hat man da solche Leute wie Baer reingesetzt.

Schulz-Bashing

Hadmut
21.3.2017 19:21

Scheint, als wären die ersten Presseorgane so langsam aufgewacht und würden sich auf Martin Schulz einschießen. Weiterlesen »