Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Mann und Kind: Die absurde Selbstwidersprüchlichkeit linken Denkens

Hadmut
18.9.2021 10:15

Was wollen sie denn nun? Weiterlesen »

Das Geschwätz des Jan Böhmermann

Hadmut
17.9.2021 23:20

Der Öffentlich-Rechtliche überaus teure ZDF-Billigschwätzer Jan Böhmermann Weiterlesen »

Gender Pay Gap

Hadmut
17.9.2021 19:00

In einem Schaubild erklärt: Weiterlesen »

Wenn’s mal die Richtigen trifft

Hadmut
17.9.2021 16:18

Geliefert wie bestellt: Weiterlesen »

Wie man vor 60 Jahren Landkarten fertigte

Hadmut
17.9.2021 16:10

Aus der Frühzeit des „Computers“. Weiterlesen »

Über die rotzig-linke Verlogenheit, die wir „Ethik“ nennen

Hadmut
17.9.2021 15:25

Was sie „Ethik“ nennen, nenne ich widerlich.

Oder:

Es sind nicht die Maßstäbe, die mich so besonders ankotzen.

Es sind die doppelten Maßstäbe. [Update 2] Weiterlesen »

Die Fahrten des Odysseus…

Hadmut
17.9.2021 9:50

Mir schreibt einer über das Absetzen von Passagieren am BER zu meinem Artikel:

…und dann testen Sie das noch einmal. Mit dem Auto jemanden abholen bzw. hinbringen. Thema Kurzzeitparkplatz. Sie haben 10 min, davon brauchen Sie 1-2 Minuten allein für die reine Durchfahrt.

Ohne Halt, einladen und Coronagruß. …und dann überschreiten Sie mal die 10 min. Die Fahrten des Odysseus waren Langweiler.

Sonst wär’s ja nicht deutsch.

Oh, was’n Scheiß Flughafen…

Hadmut
16.9.2021 23:32

Nun war ich auch mal am BER.

Oder: Nach langer Pause endlich wieder eine neue Folge des nie endenden Dramas und der ewig fortwährenden Saga „Ich und die Flughafensicherheit“.
Weiterlesen »

Noch ein Doppelbegriff: Das schütteldumme Geschwätz der Annalena Baerbock

Hadmut
16.9.2021 20:27

Ich kriege gerade schon wieder Zehnagelwölbungen. Weiterlesen »

Die verlogene Generation

Hadmut
16.9.2021 19:41

Wisst Ihr, was mir aufgefallen ist? Weiterlesen »

Bin wieder da…

Hadmut
16.9.2021 19:21

Blog wieder im Vollbetrieb. Weiterlesen »

Frauenbild

Hadmut
15.9.2021 22:11

Obwohl, doch, einen ganz kurzen hätte ich schon noch, hat mir jemand geschickt. Weiterlesen »

Sorry, heute nichts mehr

Hadmut
15.9.2021 22:05

Bin gerade hundemüde und muss morgen früh raus. Dafür geht’s dann ab morgen wieder rund auf dem Blog.

Das Geschwätz des Olaf Scholz

Hadmut
14.9.2021 21:20

Gerade vor ein paar Minuten hatte ich noch geschrieben, dass rot-grün in einer Reihe von Städten beschlossen hat, zu verbieten, das Wort „Neger“ noch zu verwenden.

Eben beklagt sich in der ZDF-Wahlsendung ein Zuschauer darüber, dass man ständig und überall Sprachvorschriften und -verbote bekommt und umerzogen werden soll.

Olaf Scholz sicherte ihm zu, dass ihm niemand irgendetwas vorschreiben wolle und niemand (oder „nicht viele“) wersuchen würden, ihn umzuerziehen.

Wie passt das zusammen?

Ich hab den Beruf verfehlt…

Hadmut
14.9.2021 21:07

Frau hätt’ ich werden sollen. Dachten sich wohl einige: Weiterlesen »

Wortverbot

Hadmut
14.9.2021 20:43

Ein Vorgeschmack auf rot-grün-rot. Weiterlesen »

Ein Abgang mit Stil

Hadmut
14.9.2021 20:07

Wow. Vor großem Publikum und begleitet von einem echten Orchester, das die Filmmusik von Ennio Morricone zum eigenen Brüllerfilm spielt, zu Grabe getragen zu werden … das hat Stil. In einer Zeit, in der eigentlich niemand mehr Stil hat, jedenfalls keinen guten. Schlechten schon. Ein Leser schickte mir den Link, weil ich doch die 70er und 80er Jahre wiederhaben wollte. Er meinte, die würden da gerade zu Grabe getragen. Stimmt. So einer wie der wäre heute im Kino nicht mehr möglich. Nicht mehr erlaubt.

Musiker gefeuert

Hadmut
13.9.2021 23:28

Die English Touring Opera hat Musiker gefeuert, die seit 20 Jahren oder mehr für sie spielen. Weil sie weiß sind. Entsprechen nicht deren neuen Vielfaltsquoten.

Vom Ursprung der Demokratie

Hadmut
13.9.2021 23:22

Was vielleicht anders, als gedacht. Weiterlesen »

Das Geschwätz von der Repräsentanz

Hadmut
13.9.2021 22:48

Es ist so falsch, so verlogen, so dumm, und trotzdem hört es nie auf. Weiterlesen »

Das Geschwätz der Saskia Esken

Hadmut
13.9.2021 22:17

Mir geht das alles so auf den Wecker. [Nachtrag] Weiterlesen »

Progressiv

Hadmut
13.9.2021 20:17

Hurra 21. Jahrhundert: Jetzt kommt die Feuerwehr auch, um brennende – selbstentzündende – Fahrräder zu löschen, muss die Straße wegen eines einzelnen Fahrrades absperren.

Ich habe ja als Kind und Jugendlicher unheimlich gerne Science Fiction und Zukunftsdystopien als Film gesehen. Aber wenn mir einer erzählt hätte, dass so die Zukunft aussehen soll… Ich will meine 70er und 80er Jahre wieder haben. Die waren im Vergleich zu heute so toll.

Janine Wissler und die Rentenkasse

Hadmut
13.9.2021 19:46

Mich schüttelt’s gerade. Weiterlesen »

„Schulterschluss zwischen Politik und Kultur“

Hadmut
12.9.2021 23:27

Political Correctness von Zwang auf Freiwilligkeit umbauen. Weiterlesen »

Fünf und mehr Politleichen

Hadmut
12.9.2021 23:17

Asterix, Obelix, Tim und Struppi sind tot. Disneys Pocahontas auch.

Hingerichtet und verbrannt auf dem Scheiterhaufen der political correctness.

In Kanada zelebrieren sie die Bücherverbrennung geradezu. Samt Bestattung ihrer Asche.

Das Paradoxon vom Arbeiter- und Bauernstaat

Hadmut
12.9.2021 23:04

Einem Leser ist etwas aufgefallen. Weiterlesen »

Grüne Gettos

Hadmut
11.9.2021 22:32

Der Horror. Weiterlesen »

Vom Wert des Journalismus

Hadmut
11.9.2021 22:12

Journalismus hatte mal einen Qualitätsanspruch. Weiterlesen »

Bumsvertrag

Hadmut
11.9.2021 21:53

In den USA macht gerade eine Furore, die von ihrem Typen einen 17-seitigen Vertrag haben wollte, um sich mit ihm einzulassen.

Da empfiehlt es sich, die AGB, das Kleingedruckte, die Haftungs- und Gewährleistungsklauseln genau zu lesen. Die ganzen vielen AGB und deren Änderungen von Apple, Apps, Software und so weiter, liest ja schon keiner mehr. Bei der Tinder-Freundin kann das gefährlich werden. Heißt aber im Prinzip, das man die Freundin behandeln muss wie eine App: Alle AGB-Änderungen abzeichnen, sonst wird das Kundenverhältnis beendet.

Argumentation durch Sprücheklopfen

Hadmut
11.9.2021 21:15

Auch was, worüber ich heute gestolpert bin: Weiterlesen »