Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Zensur von kommunistischem Ausmaß

Hadmut
24.6.2020 16:12

Anscheinend wird gerade im großem Maßstab alles abrasiert, was nicht passt. Weiterlesen »

Die öffentlich-rechtlichen Sender trommeln für die Zensur

Hadmut
14.3.2020 20:08

Ein Leser wies mich gerade darauf hin. Weiterlesen »

Zensur in Frankreich

Hadmut
24.11.2019 22:02

Leser fragen – Danisch weiß es auch nicht. Weiterlesen »

Klimazensur

Hadmut
19.10.2019 19:30

Epochtimes schreibt, , sie seien nach Weisung von Correctiv auf Facebook gesperrt worden, weil sie in einem Artikel geschrieben hätten, dass CO2 lebensnotwendig sei. Das verstoße gegen die Facebook-Richtlinien. Correktiv käme zu dem Ergebnis, dass die „wissenschaftliche Glaubwürdigkeit” als „sehr gering” zu bewerten wäre. Beurteilt von gerade mal sechs „Forschern”.

Wenn die politische Diktatur darüber entscheidet, was „wissenschaftlich glaubwürdig” ist, dann war es das.

Ob es eine zulässige Meinungsäußerung ist, wird nicht mehr gefragt.

Nachtrag: Analyse zu Correctiv.

Die neue Welt-Zensur

Hadmut
3.10.2019 21:08

Ein Leser fasst es zusammen und Weiterlesen »

HTTPS zwischen Zensur und Zertifikatsproblem

Hadmut
21.9.2019 20:04

Anmerkungen. Weiterlesen »

Methoden der Internet-Zensur durch HTTPS

Hadmut
21.9.2019 14:23

Ich hatte ja neulich zum Umzug meiner Webseite auf einen neuen Server geschrieben, dass ich mich nicht so sonderlich wohl mit Verschlüsselung per HTTPS fühle.Nachtrag Weiterlesen »

KI dreht durch: Twitter / ZDF im kriminellen Zensurkrampf

Hadmut
8.9.2019 21:19

Zum Stand des linken kriminellen Zensurstaates. (Anschluss an den Blog-Artikel von heute morgen.) [Nachtrag] Weiterlesen »

Jugendschutz als Vorwand politischer Zensur

Hadmut
30.3.2019 10:54

Ah. Es kommt Licht in die Sache. Weiterlesen »

Zensur, Artikel 13 und Terroranschläge

Hadmut
21.3.2019 0:03

Internetpolitik am praktischen Beispiel. Weiterlesen »

Kommt am Montag die Merkel-Zensur?

Hadmut
9.2.2019 0:36

Bitterböse. Weiterlesen »

Die Zensur greift

Hadmut
14.1.2019 23:19

So wird in Deutschland gerade der Medienraum eingeengt. Weiterlesen »

Die ideologische Ursache der Zensur

Hadmut
4.1.2019 21:51

Nicht neu, aber heute ist mir der Begriff wieder ins Auge gestochen. Weiterlesen »

Die Zensurschwingungen der CDU

Hadmut
12.10.2018 0:15

Die haben auch den Bodenkontakt verloren. Weiterlesen »

Googles Zensuranleitung

Hadmut
11.10.2018 0:57

Es scheint, als sei da ein großes Ding von Google geleakt. Weiterlesen »

Zensur und Political Correctness in Australien

Hadmut
13.9.2018 22:04

Da kracht’s auch. Weiterlesen »

Dirk Müller: Internetzensur führt zu faschistischer Meinungsdiktatur

Hadmut
15.8.2018 22:54

Unbedingt angucken (5:24)

Zensur

Hadmut
7.6.2018 23:24

Der Kulturrat (was soll’n das sein?) fordert, Weiterlesen »

Zensursoftware

Hadmut
17.5.2018 21:05

Neues von der „Gendergerechtigkeit”. Weiterlesen »

Das Bundesverfassungsgericht und die Google-Youtube-Facebook-Zensur: Der Tod des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes?

Hadmut
27.4.2018 20:43

Manchmal muss man Verfassungsgerichtsentscheidungen kreativ lesen.

Ich denke, das Bundesverfassungsgericht hat heute – ohne es selbst zu merken – das Netzwerkdurchsetzungsgesetz erledigt.

Weiterlesen »

Zensur und Gegenmaßnahmen

Hadmut
25.3.2018 15:58

Ich grüble gerade. Weiterlesen »

Über das Lügen durch Doppelmoral und Zensur

Hadmut
4.2.2018 13:17

Sammlung von Leser-Feedback: Weiterlesen »

Die Zensurwelle

Hadmut
26.1.2018 17:51

Mmmh. Könnte das eine Wirkung haben? Weiterlesen »

Zensur schon für das bloße Zitieren der Basler Zeitung

Hadmut
26.1.2018 15:57

Neues aus Maas-Land. [Nachtrag 2] Weiterlesen »

Angeblich Europäische Zensurbehörde im Aufbau

Hadmut
17.11.2017 18:18

Das wird richtig übel: Weiterlesen »

Die nächste Eskalationsstufe der Zensur

Hadmut
8.10.2017 15:32

Was kommt eigentlich als nächstes? Weiterlesen »

Heiko Maas: Zensurlegitimation auf Bestellung von Mark Zuckerberg?

Hadmut
4.8.2017 23:09

Eine interessante Frage. Weiterlesen »

Spam-Filter als verkappte Zensurfilter?

Hadmut
6.6.2017 19:50

Ein Leser hat mir gerade ziemlich konkret dargelegt, dass er mir eine Mail mit einem Hinweis zu den angeblichen CNN-Fake-Videos nicht schicken konnte, weil dazwischen jemand – anscheinend sein Provider – die Mail geblockt hat. War eigentlich nur ein harmloser Text mit zwei URLs. Was nicht notwendigerweise bedeutet, dass der Provider selbst die Finger drin hat, denn die kaufen ihre Spamfiltermuster ja auch nur irgendwo (meist bei amerikanischen Firmen) ein.

Hat noch irgendjemand solche Fälle beobachtet, in denen Mails mit Hinweisen auf solche Informationen als Spam geblockt werden?

Übrigens mal wieder ein Argument für Verschlüsselung. In Zeiten wie diesen geht es Provider und Spamfilter eigentlich nichts an, was man verschickt.

Die Facebook-Zensur klopft an meinem Blog an

Hadmut
20.5.2017 19:43

Die haben mir gerade noch gefehlt. Weiterlesen »

Zensur-Krake SPD: Must-be-found

Hadmut
17.5.2017 22:10

Gruseliger Artikel über die weiteren Zensur-Pläne der bösartigen Krake SPD. ARD und ZDF sollen in den Netzen bevorzugt und per Must-be-found-Regelung zwangsweise in die Suchergebnisse gepumpt werden, während alle anderen ausgebremst werden.

Während es immer schwerer wird, überhaupt noch als Presse angesehen zu werden und Presserechte zu bekommen, sollen jetzt weite Teile des Internet als „Rundfunk“ angesehen werden, damit sie unter die Rundfunkaufsicht gestellt werden können.

Boah, ist das alles so dreckig und böse.