Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Gelochte Löffel auch in Ostfriesland

Hadmut
19.11.2021 23:44

Was man da über sein eigenes Land alles lernt.

Ein Leser schreibt mir, dass es auch im Westen gelochte Kaffeelöffel gab.

Genauer gesagt in einem Cafe in Ostfriesland.

Die haben sie auch gelocht, damit sie nicht geklaut werden, aber aus einem gänzlich anderen Grund heraus. Dort nämlich haben die Drogenabhängigen die Löffel geklaut, um darauf dann ihre Drogen zu kochen. (War das nicht Heroin oder sowas, was man über der Flamme im Löffel kocht?)

Haben die Löffel aber ein Loch, kann man keine Drogen mehr drin kochen und sie werden nicht mehr geklaut.

Auf die Idee wäre ich jetzt auch nicht gekommen.

Ich war mal in der Toilette eines Einkaufszentrums, und da gab es nur tiefblaues Licht. Warum beleuchtet man das Klo tiefblau? Weil bei weißem Licht die Drogenabhängigen drin konsumieren und dann rumliegen. Bei blauem Licht findet man die Venen aber viel schwerer, deshalb gehen sie da nicht hin.

Oh je, oh je, ist das alles so schlimm…