Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Noch’n Pommes-Problem

Hadmut
3.11.2021 2:05

Probleme, die das Leben schreibt.

Ich habe ja seit einiger Zeit eine Heißluftfriteuse, was ja eigentlich keine Friteuse, sondern schlicht ein Backofen ist. Denn entgegen des Namens fritiert sie ja nicht. Zumal ich eine in einer sehr ungewöhnlichen Bauform mit einem frei rotierenden Blechkäfig habe.

Die ersten Pommes gingen auch schief, die zweiten auch, weil ich die falschen Kartoffeln verwendet habe. Ich habe normalerweise nur die festkochenden vorrätig, und ohne drüber nachzudenken verwendet, aber für Pommes braucht man die mehlig kochenden. Damit wird es auch … naja, nicht der Superbrüller, aber OK.

Laut Anleitung soll man noch einen Esslöffel Öl mit dazugeben, viel bringt es aber nicht, weil es durch die rotierende Trommel wieder raustropft.

Wie auch immer, wenn man die richtigen Kartoffeln verwendet (oder tiefgekühlte), ist das Ergebnis soweit OK, so knapp oberhalb von akzeptabel.

Soll ja auch alles gesunder sein ohne Fett.

Nur für ein Problem habe ich noch keine Lösung gefunden: Ich kann sie nicht salzen.

Das Salz bleibt nicht haften. Wenn ich versuche, eine Portion fettfrei heißluftfritierter Pommes zu salzen, fällt das Salz einfach durch und unten wieder raus.

Da muss ich mir noch was einfallen lassen. Vielleicht hilft es, sich eine Mischung mit Paprika zu machen.