Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Annalena Baerbock, Wahlzettel 2013

Hadmut
16.5.2021 20:01

Ich hatte gerade mit alten Webseiten belegt, dass Baerbock kurz vor der Bundestagswahl vom 22.9.2013 auf ihrer Webseite aus ihrem Politikstudium ein „Politik- und Jurastudium gemacht“ hatte.

Leser haben gerade den alten Wahlzettel aus Potsdam von 2013 ausfindig gemacht, Da steht sie als „Völkerrechtlerin“ drauf, und wenn man auf der Webseite gucken ging, fand man dazu „Jurastudium“.

Was soll der durchschnittliche Wähler davon denken?

Das „Jura-Studium“ der Annalena Baerbock

Hadmut
16.5.2021 18:55

Nächste Klatsche. [Nachtrag und Update: Zusammenhang mit Bundestagswahlkampf 2013] Weiterlesen »

Kohls Mädchen…

Hadmut
16.5.2021 16:11

Wo wir es doch gerade so nett und gemütlich davon haben, wie man Kanzlerin wird. Weiterlesen »

Der Unterschied zwischen Männern und Frauen beim akademischen Betrug

Hadmut
16.5.2021 13:48

Männer- und Frauengehirne sind nicht gleich. [Nachtrag] Weiterlesen »

Noch’n Doppelbegriff

Hadmut
16.5.2021 11:55

Ich schreibe ja immer gerne über diese verlogene Doppelbegrifflichkeit, wenn Linke – Presse, Rundfunk, Politik – für alles ein positiv-negativ-Begriffspaar haben, um dieselbe Sache gut oder schlecht zu schreiben, wie man es gerade braucht.

Passt es politisch gerade, ist man Faktenchecker.

Fragt man aber nach Baerbocks Studium, ist man Rädelsführer. Oder Russe.

Musterexemplare unserer tiefenunfähigen Politiker- und Journalistenkaste

Hadmut
16.5.2021 2:38

Schaut Euch dieses realitätsunfähige Gesindel noch mal an: Weiterlesen »

Annalena Baerbock, die wackere Fabrikarbeiterin

Hadmut
16.5.2021 1:56

Wusstet Ihr schon, dass Annalena Baerbock auch in der Fabrik gearbeitet hat?

Oder: Alexander, der Ahnungslose

Weiterlesen »