Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Stellenanzeige Security Consultant

Hadmut
6.10.2011 16:03

Der Arbeitsmarkt in Deutschland geht gerade sehr seltsame Wege. Weiterlesen »

Seinen eigenen Kopf zu gebrauchen…

Hadmut
6.10.2011 12:22

Weil mir Juristen, Professoren usw. erst gerade wieder und auch früher schon entgegenhielten, daß ich als „Außenseiter” (Nicht-Jurist…) etwas nicht beurteilen könne und das alles kritiklos und unterwürfig den Fachleuten des Gebietes zu überlassen hätte – da ist gerade auf Telepolis ein schöner Artikel erschienen: Was ist (heute) Aufklärung? Zitat:

…und niemand, der die unkritische Akzeptanz dieser Methode durch Nicht-Wissenschaftler verlangt, hat ein Recht, sich auf die Aufklärung zu berufen.

Bildaufbau

Hadmut
6.10.2011 11:59

Weil es gerade zu einem Blog-Artikel eine etwas aus den Fugen geratene Diskussion darüber gab, ob es überhaupt allgemeine Kriterien für den Bildaufbau gibt oder das alles rein subjektiv ist und im Auge des Betrachters liegt (also völlig willkürlich ist): Schaut Euch mal aktuell auf Apple.de die Todesanzeige zu Steve Jobs an. Da stimmt alles. Das ist genau an den Grundregeln vom Bildaufbau orientiert. Deshalb wirkt das so edel und puristisch. Ganz einfache, minimale Zutaten, extrem reduzierte Aussage, aber den Bildaufbau perfekt beherrscht. Und das Bild ist in allen Medien. Das ist wirklich Spitzenklasse.