Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Blähungen 2.0

Hadmut
25.5.2011 14:30

Oder: Kiwis machen keine halben Sachen.

Pochen und Rütteln

Hadmut
25.5.2011 11:28

Schon mal bemerkt, wie extrem beschränkt der Argumentations- und Bewegungsapparat von Politikern (und über sie berichtenden Journalisten) ist? Wenn einer was haben will, dann heißt es immer „…pochen auf…” . Und die, die denen, die etwas haben wollen, das, was sie haben wollen, nicht geben wollen, die sagen dann „Am … wird nicht gerüttelt!”. So ne Art Bullshit-Bingo auf Umgangssprach-Niveau. Manchmal habe ich den Eindruck, daß Politiker einen Wortschatz deutlich unterhalb der 1000 haben. Man müßte wirklich mal die Reden und Interviews von Politikern nach Wort- und Redewendungshäufigkeiten analysieren.

Fliegen im Flug mit dem Laser abschießen

Hadmut
25.5.2011 11:18

Hihi, wir hatten es doch kürzlich im Zusammenhang mit der Jagd auf Fliegen auch davon, Fliegen im Flug mit einem Laser „abzuschießen”. Guckt mal das da.

Absurde Atom-Politik der CDU

Hadmut
25.5.2011 11:16

Man kann für oder gegen Atomkraftwerke sein, das will ich jetzt hier nicht diskutieren. Aber die Bundesregierung war erst dafür, hat den Betrieb verlängert, hat sich dann dagegen entschieden, und muß jetzt durch den teuren Verzicht auf Steuern der Atom-Industrie den Verzicht auf Atomkraft abkaufen, damit die nicht mehr klagen. Das heißt, daß eine vom Volk gewählte Regierung nicht mehr die Macht hat, etwas gesetzlich zu regeln, sondern sich die Zustimmung der Industrie kaufen muß, weil sie sich einfach bekloppt angestellt hat und sich korrumpieren ließ. Und dann wird das dem Volk so verkauft, daß die Konzerne ja in alternative Energien investieren können müßten (auf deutsch: Der Steuerzahler bezahlt die Investitionen und die Konzerne kassieren die Gewinne).Wer hat hier in diesem Land eigentlich das Sagen? Warum haften Politiker nicht für den Mist, den sie bauen? Und da wundern die sich auch noch, daß sie nicht mehr gewählt werden. (Danke an den Leser für den Link.)