Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Wenn Klimaerwärmung, Corona-Pandemie und schlechtes IT-Design zusammenkommen

Hadmut
3.7.2021 22:11

Oh, ist das bitter. Weiterlesen »

Mehr vom politisch korrekten Penis in der Damenumkleide

Hadmut
3.7.2021 21:50

Über die Halbwertszeiten der USA, der Geseellschaft und linker Überzeugungen. Weiterlesen »

Ullstein-Verlag

Hadmut
3.7.2021 19:43

Ich habe mal angefragt, ob sie feste Regeln haben, ab wievielen oder wie intensiven Plagiatstellen sie ein Buch vom Markt zurückziehen.

Die Sehnsucht nach Krisen und Problemen

Hadmut
3.7.2021 18:43

Ist Euch eingentlich mal aufgefallen, dass die Grünen von dem, was sie in nunmehr 2 Monaten zum Durchdrehen, Ausrasten und eine noch höhere Stufe des Wahnsinns gebracht und zur Witzpartei gemacht hat, allen Ernstes eine Packung von 4 Jahren haben wollen?

Stellt Euch mal vor, die sitzen in der Regierung, und hier ist dann volle 4 Jahre Watschenfest.

Wer will sowas?

(Gut, wir Blogger wollen natürlich schon. Aber wer will vier Jahre lang so abgewatscht werden wie die Grünen in den letzten 2 Monaten?)

Windrichtungswechsel beim ZDF-Juristen

Hadmut
3.7.2021 17:20

Didn’t age well. Weiterlesen »

New York

Hadmut
3.7.2021 14:46

Klappt echt gut mit Sozialismus und Feminismus dort. Defund the police und so.

Baerbock: „Niemand schreibt ein Buch allein“

Hadmut
3.7.2021 13:17

Baerbock gibt zu, dass sie sich das Buch hat machen lassen und dazu einem Schreiberling Interviews gegeben hat, und meint „Niemand schreibt ein Buch allein“.

Was für eine akademische Koryphäe.

Doch. Es gibt viele Leute, die ihre Bücher alleine und selbst schreiben. Das können sich so super-ausgebildete Spitzenkräfte mit Abschlüssen von Eliteuniversitäten wie Baerbock nur nicht vorstellen, dass es Leute gibt, die über die intellektuelle Ausstattung verfügen, 300 Buchseitchen Text selbst zu schreiben.

Wer wählt sowas?