Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Heil Gender!

Hadmut
26.3.2021 14:36

Vom Unbehagen.

Ein Leser schreibt:

Lieber Hadmut

Zu deinen vielen Artikel über Linke und Feminismus usw ein Kommentar von mir:

Ich bin eigentlich froh dass die das machen; denn da kann man nachempfinden, wie das ab 1933 in D war. Man musste die richtige Haltung haben und zeigen. Musste plötzlich “Heil Hitler” zur Begruessung sagen statt “Guten Tag”. Usw.
Genauso ist es heute wieder.

Beste Gruesse

Ja.

Genau das.

Hatte ich vor vielen Jahren schon mal geschrieben: Wer verstehen will, wie es zum Dritten Reich kommen konnte, muss eigentlich nur heute die Augen aufmachen. So, wie die im Fernsehen alle mit einem Schlag angefangen haben, über all das genderistische Schluckauf-*in dranzuhängen, hat das damals auch funktioniert, den Leuten einzutrichtern, „Heil Hitler!” statt „Guten Tag” zu sagen und die Hand nach oben zu heben statt sich die Hand zu geben. Oder eben „Radfahrende” statt „Radfahrer”. Dasselbe Prinzip.

Und statt dem Hakenkreuz heute eben das Venuskreuz.