Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Von der toxischen Männlichkeit

Hadmut
14.3.2021 0:38

am praktischen Beispiel.

Die Feuerwehr beklagt mal wieder, dass sie ihre Arbeit nicht machen kann, weil sie dafür, dass sie bei einem Unfall Leute aus den Autos rettet und dazu den Verkehr sperren muss, mit alem von „Idiot” bis „Arschloch” beschimpft wird und die Leute nicht einsehen, dass gesperrt ist, sogar über die Fußwege fahren.

Und wer sind diese Sozialkrüppel? Wieder mal die „toxische Männlichkeit”? Siehe BILD:

Auffällig: Lkw an der Unfallstelle seien nicht das Problem gewesen: „Die haben alle gewartet, bis es vorbei war“, berichtet Lang. „Das Problem waren die ganzen Mütter, die ihre Kinder von der Schule und vom Kindergarten abholen wollten.“

Das will die Feuerwehr nicht länger hinnehmen: „Jetzt haben wir die Schnauze voll. Wir haben gesagt: In Zukunft werden die Fahrzeuge notiert und Anzeige bei der Polizei gestellt. Anders scheinen es die Leute nicht zu verstehen.“

Kann ich bestätigen. Vor dem Kindergarten wartende Mütter können mit zum Schlimmsten gehören, was unsere Gesellschaft zu bieten hat. Die sind da im Rudelverhalten und da geht es um Rangordnung und Sozialhierarchien.