Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Ein Sonderstaatsanwalt für die Crypto AG

Hadmut
21.1.2021 13:41

Uäääh.

Die Berner Zeitung berichtet, dass die Schweiz in Sachen Crypto AG einen „außerordentlichen Staatsanwalt” einsetzt:

Die Aufsichtsbehörde über die Bundesanwaltschaft (AB-BA) hat im Zusammenhang mit der Crypto-Affäre einen ausserordentlichen Staatsanwalt eingesetzt. Peter Marti soll die Verletzungen des Amtsgeheimnisses prüfen, die während der Untersuchung stattfanden, wie die AB-BA am Donnerstag mitteilte.

Wenn ich das richtig verstehe, ist der aber nicht dafür da, Spione, Fälscher oder Falschgutachter wie den ETH-Professor Maurer zu verfolgen, sondern die, die die Sache an die Öffentlichkeit gebracht haben.

Manchmal stinken Skandale erst dann so richtig, wenn die Strafverfolger mit drin sind.