Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Der Atomkoffer

Hadmut
21.1.2021 13:55

Großes Durcheinander.[Update]

FOCUS meint, Trump habe damit, dass er nicht an der Inauguration teilnahm, großes Durcheinander verursacht, weil der berühmte Atomkoffer nicht direkt übergeben werden konnte, sondern mit Trump ins Golf-Resort nach Florida flog und wieder zurückgeflogen werden musste.

Dazu schreiben sie:

Stephen Schwartz, Mitglieder des Magazins „Bulletin of the Atomic Scientists“ sagt „CNN“, man habe deswegen eine komplizierte Lösung finden müssen. „Es gibt mindestens drei bis vier identische Taschen“, erklärt er, „eine folgt dem Präsidenten, eine folgt dem Vizepräsidenten und eine ist traditionell für den Notfallüberlebenden.“ Letztgenannter ist eine Person, die sich weitab von Washington für den Fall eines Terroranschlages oder großen Unfalls zur Übernahme des Präsidentenamtes bereithält.

Der Präsident trägt ständig eine Plastikkarte mit sich, die umgangssprachlich auch als „Keks“ betitelt wird und die die Codes zur Identifizierung des Präsidenten enthalten. Mittags zur Amtseinführung wird Trumps Karte deaktiviert und Bidens aktiviert. Genau zu diesem Zeitpunkt wird die Aktentasche von Trump per Flugzeug zurück nach Washington DC überführt.

Es scheint also neben dem offiziellen Vizepräsidenten noch einen geheimen, nicht gewählten Ersatzvize zu geben, der sich irgendwo fernab unauffällig versteckt hält, vielleicht sogar im Ausland. Wird auch nötig sein, denn bei so einer Inauguration ist ja (außer in diesem Fall) alles unter freiem Himmel versammelt, was dort politisch wichtig ist, alter und neuer Präsident. Rakete drauf oder Giftgas oder sowas und die wären enthauptet, wenn sie nicht irgendwo doch noch eine Schattenregierung versteckt hätten.

Mir stellt sich aber eine ganz andere Frage: Sind die Koffer überhaupt echt?

Oder sind die nur Bluff zur Abschreckung?

Und selbst wenn: Wer ist eigentlich mächtiger? Der Präsident oder der, der die Karten ausstellt und sie aktiviert und deaktiviert?

Update: Ist nicht mal geheim, wer der Notfall-Reservepräsident ist, sie hängen es nur nicht an die größte Glocke.