Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Noch ein Fall von Gender

Hadmut
5.1.2021 15:27

*Seufz*

Ich hätte ja eher vermutet, dass man sich an „many” stört und es in Gerdiversity umbenennt, weil das ja längst Vorrang vor Feminismus hat.

Dafür würde ich fast wetten, dass es nicht mehr lange dauert, bis sie die University in Undiversity umbenennen. Wird halt nur etwas problematisch, weil die Vorsilbe un- ja negiert. „Die Undiversität Berlin” würde sich etwas seltsam anhören, sowas würde die Antifa niederbrennen.

Neulich beantragte ein Leser bei mir, Menstruation in Womenstruation umzubenennen. Habe ich wegen fehlender Zuständigkeit abgewiesen. Ich habe ihn aber ge- und verwarnt, dass er das bleiben lassen sollte, weil die Verbindung von Menstruation und Frauen ausgrenzend wäre und ihm Prügel einbrächte. Menstruation sei schon richtig, weil es sichtbar macht, dass auch Männer… und so weiter.