Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

36th Chaos Communication Congress

Hadmut
24.12.2019 10:18

Leser fragen – Danisch weiß es auch nicht.

Ein Leser will von mir wissen, warum der 36. Chaos Communication Congress laut Fahrplan soviel mit Klima und Migration und so wenig mit Computern und IT-Sicherheit zu tun hat.

Weiß ich nicht.

Ich war da noch nie.

Ich hatte mich 2011 mal auf Zureden von Lesern dazu durchgerungen, eine Eintrittskarte zu kaufen. Offenbar war ich da unerwünscht, denn der CCC (oder wer auch immer da der rechtliche Veranstalter war) hat eine bereits verkaufte und bezahlte Eintrittskarte willkürlich annuliert, weil sie nicht mit seinen Kontingentvorstellungen zusammenpasse (als ob das einen Kaufvertrag wieder rückabwickeln könnte – als ob das meine Schuld wäre, wenn ihre Verkaufssoftware nicht so funktioniert, wie sie sich das angeblich so vorstellten). Siehe hier, hier und hier. Spätestens da war meine Bereitschaft, mich damit noch durch persönliche Anwesenheit abzugeben, unter Null. Und als die dann 2012 durch die Creeper Move Cards jedem, der nicht politisch auf Linie ist, Schläge ins Gesicht androhten, dachte ich mir, das ist wirklich der allerletzte Ort, an dem ich zwischen Weihnachten und Neujahr sein möchte.

Die wurden ja auch – obwohl ich das vorher beschrieben und davor gewarnt hatte – ab 2011 genauso politisch unterwandert wie die Piraten, und feministisch-links übernommen. Seither läuft da ja richtig Bockmist, werden irgendwelche ahnungslosen dummen Tussis als Eröffnungsredner aufgestellt, Hauptsache weiblich-afrikanisch, alles andere interessiert nicht mehr, und im Rahmen der allgemeinen Gesellschaftsverblödung ist es dann wohl auch nur folgerichtig, dass es nur noch um Zeitgeistgeschwätz geht. Und von anderen Problemen natürlich prächtig ablenkt.

Ich hatte mir eine Zeit lang noch manche der Vortragsvideos über die Webseite angesehen, wobei ich nur wenige der Vorträge halbwegs gut und gehaltvoll hielt. Zumal es auch passiert, dass dieselben Leute alle Jahre wieder dasselbe sagen. Aber die letzten zwei Jahre tat ich mir da schon ziemlich schwer, überhaupt noch irgendwas zu finden, was ich für umme und ohne Anreise durch einfaches Anklicken noch hätte sehen wollen.

Sagen wir es so: Eine hohe Meinung vom CCC hatte ich noch nie, und das beruht offenbar auch auf Gegenseitigkeit. Dabei wird es wohl auch bleiben.