Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Als die Wachsung der Hoden der schönen Lesbe nach hinten losging

Hadmut
28.10.2019 23:34

Zum Stand der Zivilisation.

Zur Lesbe getranster verklagt Kosmetiksalons, weil die ihm/ihr die Eier nicht gewachst haben, mit der Begründung, dass sie für Hodensäcke nicht ausgebildet seien und auch nicht wollen.

Scheint, als würde selbst in Kanada doch auch nicht alles durchgehen. Klage abgewiesen, stattdessen muss die Eierlesbe den Kosmetikerinnen Geld zahlen.

Was ich nicht verstanden habe: „Brazilian Cut”. So ein winziger Notlandestreifen. Wie geht das, wenn man noch Hoden (und vermutlich die Kanone) hat? Die Furche zwischen den Eiern behaart lassen? Oder so oberhalb als optische Schwanzverlängerung?

Mmmh.