Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Der Rundum-Hass der Presse

Hadmut
19.10.2019 22:33

Leser fragen – Danisch weiß es auch nicht.

Ein Leser hat beobachtet, dass die Presse in einem 360°-Rundum-Diffamierungswahn ist und auf praktisch jeden Politiker schimpft (ich habe ein paar ergänzt):

  • Auf Putin schimpfen sie.
  • Auf Trump natürlich auch.
  • Erdogan sowieso.
  • Auf Kurz in Österreich natürlich gerne
  • Auf Boris Johnson dauernd.
  • Auf Macron inzwischen auch.
  • Victor Orban Dauerfeind.
  • Ich wüsste jetzt gar nicht mal genau, auf wen eigentlich, aber auf Polen schimpfen sie auch ständig.
  • Assad
  • Mohammed bin Salman
  • Salvini

Ob die irgendwie krank sind oder ob es überhaupt irgendwen gibt, der den Ansprüchen der deutschen Presse genügen könnte.

Weiß ich nicht.

Außer natürlich Merkel. Der liegen sie zu Füßen. Und deshalb gilt wie immer „Alles Schlampen außer Mutti”

Der Leser meint, dass das letzte Mal, dass die deutsche Presse gleichzeitig den russischen, englischen und amerikanischen Regierungschef als Idioten hingestellt hat, vor 70 Jahren gewesen sei. (Naja, eher 80 oder 90.)

Aber die zwei Fragen stelle ich mir schon:

Mit wem außer Merkel sind die auf der Welt überhaupt zufrieden?

Und warum sind sie mit Merkel zufrieden?