Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Dümmstes Selfie und schnellste Lebensrettung der Woche

Hadmut
18.10.2019 23:04

Wäre ein Kandidat für den Darwin Award gewesen.

Zugegeben, nicht dieser Woche, denn das Selfie ist spätestens von 2014, weil es da schon auf Youtube war, aber trotzdem:

Der steht da und kriegt nicht mit, dass ein Zug auf ihn zufährt, hupt und sogar noch ein Lokführer (oder irgendwie Zugarbeiter) ihn anschreit.

Was man bei Normalgeschwindigkeit praktisch nicht sieht:

Der Lokführer (oder wer auch immer das vorne drauf mit der Arbeitskleidung ist) schreibt nicht nur, der rettet ihm das Leben, indem er ihm mit dem Fußspann noch möglichst sanft so gegen den Kopf tritt, dass der wegfliegt und nicht vom Zug getroffen oder überrollt wird und dem sicheren Tod entgeht.

Und dann beschwert der sich auch noch, der Typ hätte ihn getreten.

Ist zwar 5 Jahre alt, hat sich aber gerade heute erst Australien und Neuseeland frisch rumgesprochen.

Der Dumme und der blitzschnelle Lebensretter sind übrigens beide Männer.