Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Ein Obama-Witz und ein Trump-Witz

Hadmut
24.1.2017 20:17

Ich hatte doch beklagt, dass es über Obama (wegen der Political Correctness und weil er einfach nicht lustig ist) keine Witze gibt, ich über Trump aber welche erwarte.

Leser haben mir je einen hereingereicht. [Update: Noch ein Obama-Witz][Update 2: Erläuterungen zum Huhn][Update 3]

Der Obama-Witz:

„Als Ronald Reagan Präsident war, hatten die Amerikaner Steve Jobs, Jonny Cash und Bob Hope. Das war eine gute Zeit. Heute mit Obama haben sie weder Jobs noch Cash noch Hope.“

Huahahahahaaaaaa!

Naja, geht so. Eher so’n Kalauer, passt dann aber zu Obamas Politik. Immerhin: Es ist zweifelsfrei ein Obama-Witz. Ich kannte noch keinen.

Der Trump-Witz:

Donald Trump fährt mit seinem Chauffeur übers Land. Plötzlich rennt ein 🐔 Huhn auf die Straße und schwuppdiwupp wird es vom Auto erfasst.

“Wer soll das dem Farmer erklären“?

Trump großmütig zu seinem Chauffeur:“ lassen sie mich das mal machen. Ich bin der mächtigste Mann der Welt. Der Farmer wird’s verstehen.“ Gesagt, getan. Nach einer Minute kommt Trump zurück gerannt: blaues Auge, Oberkiefer lädiert, den Hintern reibend.

“Schnell weg hier“.

Die beiden fahren weiter. Plötzlich rennt ein Schwein vors Auto. Auch hier kommt jede Hilfe zu spät.

Trump schaut ängstlich zum Chauffeur.

“Jetzt gehen aber Sie“. Der Chauffeur geht zur Farm. Trump wartet. 10 Minuten, 20 Minuten…… nach einer Stunde erscheint der Chauffeur singend, die Taschen voller Geld und einen Schinken unterm Arm.

Trump fragt ihn:“ was haben Sie dem Farmer denn gesagt?“

Guten Tag, ich bin der Fahrer von Trump, das Schwein ist tot“.

Huähähäääähääää – Hmmm, naja. Hat eigentlich wenig Bezug zu Trump, weil völlig austauschbar. Wir aber nach 2 Tagen Amtszeit einfach nicht anders gehen.

Schaun wir mal, was noch kommt.

Wisst Ihr, was mich an diesem Witz (per copy-paste reingenommen) wirklich überrascht? Dass es in Unicode ein Hühnerzeichen gibt: 🐔 Das kannte ich noch nicht, ist bei Blog-Artikeln über Feministinnen aber sicherlich ab und zu nützlich.

Ok, hier ist noch ein Obama-Witz, hat mir ein Leser geschickt (kommt von da), der eigentlich nicht schlecht ist, aber so ein Insert-your-favourite-X-Witz ist, der auf alles und jedes passt, und deshalb kein echter Obama-Witz ist, sondern generell auf jeden passt, dessen Amtszeit gerade abgelaufen ist:

One sunny day in January, 2017, an old man approaches the White House from across Pennsylvania Avenue where he’d been sitting on a park bench. He speaks to the U.S. Marine standing guard and says,

“I would like to go in and meet with President Obama.”

The Marine looks at the man and says,

“Sir, Mr. Obama is no longer president and no longer resides here.”

The old man says,

“Okay,” and walks away.

The following day the same man approaches the White House and says to the same Marine,

“I would like to go in and meet with President Obama.”

The Marine again tells the man,

“Sir, as I said yesterday, Mr. Obama is no longer president and no longer resides here.”

The man thanks him and again walks away.

On the third day, the same man approaches the White House and speaks to the very same U.S. Marine, saying,

“I would like to go in and meet with President Obama.”

The Marine, understandably agitated at this point, looks at the man and says,

“Sir, this is the third day in a row you have been here asking to speak to Mr. Obama. I’ve told you already that Mr. Obama is no longer the president and no longer resides here. Don’t you understand?”

The old man looks at the Marine and says,

“Oh, I understand. I just love hearing it.”

The Marine snaps to attention, salutes, and says,

“See you tomorrow, Sir!”

Update 2: Es kommen Anfragen von Lesern rein, warum ich von einem Unicode-Huhn schreiben würde, wenn doch das Huhn (jedenfalls im Firefox) eindeutig eine SVG-Graphik sei.

Ich werd doch wohl noch wissen, ob ich ein Zeichen eingegeben oder eine Graphik eingebunden habe.

Schaut man sich den HTML-Quelltext an, dann steht da 🐔 und Firefox verwendet offenbar ein SVG, wenn das im Zeichensatz noch nicht drin ist.

Update 3: Hier laufen gerade die Leitungen heiß, dass es den Trump-Witz mit dem Auto (der mir gleich so austauschbar vorkam) auch schon nach Hitler und nach Honecker gab, der also uuuuuralt ist.

Irgendwie ist mir aber so, als hätte mir den mit dem Wachposten auch schon mal mit jemand anderem erzählt, ich habe gerade so die Stimme von einem alten Kumpel mit „Ich hör’s aber so gern” im Ohr.

Damit wäre der Jobs-Cash-Hope-Witz der einzige, die tatsächlich auf die Person gemünzt ist.