Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Verblüffend…

Hadmut
4.12.2012 0:27

wie gut Hannelore Kraft Gestik, Sprache und Tonfall von Gernot Hassknecht trifft. Hätt ich der gar nicht zugetraut.

4 Kommentare (RSS-Feed)

irgendeiner
4.12.2012 6:20
Kommentarlink

…und im Gegenzug dürfen Welke/Hassknecht einen Tag lang regieren.


Peter Suxdorf
4.12.2012 6:43
Kommentarlink

Ich habe mir einige der Kommentare unter dem Video mal angetan. Es scheint bezeichnend für unsere Gesellschaft zu sein. Jetzt reisst mal ein Politiker die Zombiemaske vom Gesicht und präsentiert den Menschen darunter – nein, ich wähle nicht SPD und bin kein Fan “unserer” repräsentativen Demokratur” – und schon ist es auch falsch. Als ob Frau Kraft unser persönlicher Leibsklave ist und nichts anderes mehr machen darf als im Landtag zu sitzen, als ob es Probleme einfacher macht, wenn sie sich und anderen keinen Spaß erlaubt.

Machnmal kann ich die Politkaste verstehen, daß sie mit den Wählern, der ja gleichzeitig der Souverän und damit Hausherr ist, so umspringt.

Auch mir kommt da die Idee, die Anwendung des Art. 5 GG bei der Anzahl von Intelligenzallergikern mal zu überdenken.

http://www.youtube.com/watch?v=21SnnZvqEns


Ich
4.12.2012 10:51
Kommentarlink

Also ich hab’ da die ganze Zeit auf die Hassknecht’sche
Verbalexplosion gewartet, und irgendwie kam da nix. Vielleicht muss
sie sich da noch ein wenig die Hemmungen abtrainieren. Schade, aber
für den Anfang schon ganz gut. 🙂


yasar
5.12.2012 10:54
Kommentarlink

Zumindest Ihre Aussagen über Bundesmutti Merkel hätte ich doch gerne gehört. Da hat sie zu früh “gepiept”. 🙂