Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Digitale Wegelagerei

Hadmut
22.12.2011 16:31

Nun haben wir sooo viele Politiker, die allesamt immer rumnölen, das Internet dürfe kein rechtsfreier Raum sein, man müsse Kriminalität bekämpfen, die digitale Kriegführung wäre so gefährlich, blablabla und sülz. Immer nur so, daß sie nie konkret was können oder wissen müssen, aber immer plakativ fordern und in die Zeitung kommen. Digitale Maulhelden. Das wäre doch aber mal ein Thema um das sich jemand kümmern sollte, weil uns das nicht nur alle betrifft, sondern auch der Regierung Allerheiligstes, die Wirtschaft. Nur wenn es dann mal konkret darum geht, gegen reale Angriffe etwas zu tun, und nicht nur fiktive Gefahren heraufzubeschwören, läßt sich von der Politik plötzlich keiner mehr blicken. Politisch werden immer nur die nebensächlichen oder nichtexistenten Gefahren betrachtet.

Wer ist eigentlich gerade Wirtschaftsminister? Fällt einem so spontan gar nicht ein, weil die ja alle nur labern und sich in ihrer Partei herumstreiten statt ihre Arbeit zu machen. Ach ja, Rösler von der FDP. Ein Arzt, der schon mit der FDP überfordert ist. Na prima.