Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Der Gedenkgoldbarren „Annalena Baerbock“

Hadmut
24.8.2021 13:14

Was kommt nach „wertvoller als Gold“?

(Oh, Leute, ist das schlecht…)

Also diese ganzen Anbieter von irgendwelchen Schrottmünzen oder Medaillen und solchem Mist habe ich ja gefressen.

Ein Leser macht mich darauf aufmerksam, dass einer dieser Läden jetzt den Gedenkbarren “Annalena Baerbock” in Feingold herausgibt.

Die glanzvolle Gold-Würdigung der grünen Co-Bundesvorsitzenden – nur 29,– €!

Sie ist die erste Kanzlerkandidatin in der Geschichte von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und gilt parteiübergreifend als Hoffnungsträgerin für einen Politikwechsel: Mit großem Veränderungswillen sowie Enthusiasmus zieht die 40-jährige grüne Co-Parteivorsitzende Annalena Baerbock in den Bundestagswahlkampf 2021 – und wird nun mit einem Gedenkbarren in reinstem Gold (999,9/1000) gewürdigt.

Die zu Ehren des Polit-“Shootingstars” ausgegebene Gold-Würdigung in der beliebten Barrenform wurde in der höchsten Qualität Spiegelglanz geprägt. Während das kunstvoll-filigrane Vorderseitenmotiv ein Porträt der gebürtigen Hannoveranerin und Bundestagsabgeordneten für Brandenburg präsentiert, zeigt die Rückseite das geschichtsträchtige Berliner Reichstagsgebäude – dem Sitz des Deutschen Bundestages.

Sichern Sie sich den einzigartigen 1/100-Unzen-Gold-Gedenkbarren “Annalena Baerbock – Kanzlerkandidatin Bundestagswahl 2021” jetzt für kurze Zeit zum einmalig günstigen MDM-Vorteilspreis von nur 29,– € (zzgl. 3,95 € für Versand und Verpackung) – mehrwertsteuerfrei!

Und dann auch noch so abgrundtief hässlich und misslungen. Kundenbewertung derzeit bei 1 von 5 Sternen. Wenn man genau hinschaut, noch ein Stückchen der Spitze vom zweiten Stern, als ob man einer 2 von 5 Sternen vergeben hätte.

Gewicht 1/100 Unze. Gewichtsangabe 0,31 Gramm. Nicht mal ein drittel Gramm. Sowas hat man irgendwo im Gesicht hängen und merkt es nicht einmal wie Loriot die Nudel.

0,31 Gramm.

Gold hat eine Dichte von 19,320 g/cm3. 19.32 / 0.31 = 62.29. Das umfasst also nicht mal ein Sechzigstel Kubikzentimeter. Etwa 16 Kubikmillimeter. Nicht atmen, sonst ist es weg.

Ach, die Maße geben sie auch an: 15,2 x 8,6 mm, woraus sich eine Dicke von 0,12 mm ergibt. Eine Briefmarke hat mehr Volumen.

Die Dinger kann man sich zur Dekoration auf die Mousse au Chocolat streuen und einfach mitfressen.

Der „Gedenkbarren Annalena Baerbock“.

Passt aber zu Baerbock. Gewogen und für zu leicht befunden.

Wer kauft sowas?