Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Zum Stand von Notfallvorsorge und Katastrophenschutz

Hadmut
21.7.2021 14:58

Das ist jetzt aber dumm gelaufen.

Die Bundesregierung sammelte doch für die Notfallvorsorge und den Katastrophenschutz die leckersten Rezepte zum Kochen ohne Strom.

Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK), die Bonner Feuerwehr, das Technische Hilfswerk und alle Bonner Hilfsorganisationen haben sich zusammengeschlossen, um Ihnen mit dem Notfallkochbuch alltagstaugliche und praktische Tipps zum titelgebenden Thema “Kochen ohne Strom” an die Hand zu geben. Dafür wurden in einem Wettbewerb in ganz Deutschland Rezeptvorschläge gesammelt. Das Kochbuch wird die besten und kreativsten 50 Einsendungen direkt aus der Bevölkerung präsentieren. Flankiert werden sie mit viel nützlichem Hintergrundwissen aus dem Bereich von Notfallvorsorge und Katastrophenschutz – und natürlich kommt auch der Genussfaktor nicht zu kurz.

Das wäre jetzt genau das richtige. Lecker kochen unter Katastrophenbedingungen.

Aber leider:

Das Buch wird gemeinsam mit dem Bassermann Verlag realisiert und im Oktober 2021 im Buchhandel erscheinen. Bis dahin halten wir Sie hier über den aktuellen Stand auf dem Laufenden!

Hochwasser drei Monate zu früh veranstaltet. Sonst hätte da jeder ein lecker Rezeptbuch von der Regierung bekommen.