Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Das Geschwätz des Weltwirtschaftsforum

Hadmut
12.7.2021 11:30

…im Allgemeinen und des Klaus Schwab im Besonderen. [Nachtrag2]

Gerade auf Twitter gefunden (die Quelle dieses Videos ist nicht angegeben, ich habe aber nachgefragt):

Wir bräuchten IT Infastrukturen mit „Antikörpern“, weil Cyber-Attacken genauso liefen wie COVID-19-Attacken und weil Schutzmasken (meint wohl Firewalls) nicht reichten. Deshalb müssten wir die IT Infrastrukturen impfen und immunisieren.

Was für ein dummes Geschwätz.

Der hat offenbar kaum oder keine Ahnung davon, wie IT funktioniert, aber verkündet ahnunglose Regeln. Derselbe Laden, derselbe Heini will der Welt vorschreiben, wie die Weltwirtschaft zu laufen hat, The Great Reset und so (von dem Journalisten so gerne behaupten, der wäre nur eine Verschwörungstheorie Rechter).

Selbst wenn man dieser Idee etwas abringen wollte: Sowas in der Art hat man unter dem urigen Namen „Virenfilter“ eigentlich schon seit 25 Jahren, funktioniert nur nicht gut und auch immer schlechter, weil die Analogie zwischen Biologie und IT einfach nicht stimmt.

Wer braucht einen inkompetenten Onkel, der sich einbildet, der Welt alberne Vorschriften machen zu können?

Anscheinend einige, denn das WEF betreibt dieses Young Global Leaders-Programm, in dem ziemlich viele Politiker wie Merkel oder Baerbock auf Linie gebügelt wurden.

Davon ganz abgesehen:

Das größte Probleme des IT-Sicherheit ist heute, dass so unglaublich viele inkompetente Leute drin herumwurschteln und sich jeder Depp (und vor allem jede Deppin) berufen fühlt, da mitzumachen, vor allem im Rahmen des allgemeinen Dummen- und Quereinsteigerkults und der dazugehörigen Frauenförderung, die meint, dass man vorher nicht lernen müsse, was man tut.

Es wäre schon viel geholfen, wenn sich mal alle, die keine Ahnung haben, wie Klaus Schwab oder Dorothee Bär, einfach raushalten würden. (Gut, zugegeben, bei Bär könnte man ja sagen, dass sie sich aus IT und Digital komplett raushält, aber sie nimmt jedem den Posten weg, der an einem PC den Schalter findet.)

Nachtrag: Ich habe eine Antwort bekommen, es stammt aus diesem Video über Schwab.

Nachtrag 2: Stimmt nicht, stammt aus diesem Video.