Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Blondine und Geographie

Hadmut
13.2.2021 16:18

Blondes It-Girl und „Dschungelkönigin” wagte – ist wohl schon länger her, angeblich nach dem Führerschein, steht aber nicht dabei, wie alt sie da schon war – das ganz große Abenteuer, will ohne Navigationssystem von Düsseldorf nach Holland fahren und merkt erst am bayerischen Dialekt im Autoradio, dass sie sich verfahren hat und kurz vor München steht.

Lost in translation

Hadmut
13.2.2021 15:55

Wie übersetzt man das jetzt ins Deutsche? Man muss jetzt ‘chestfeeding’ statt ‘breastfeeding’ sagen, weil letzteres Transfrauen diskriminiere, die eine Männerbrust, aber keine Brüste haben. Weil chest (Brustkorb) und breast (Möpse) auf deutsch aber beide „Brust” heißen, weiß ich jetzt nicht, wie man das im Deutschen ausdrücken sollte.

Die linkskonforme, politisch korrekte Art, Frauen zu diskriminieren, gegen die niemand was sagen darf

Hadmut
13.2.2021 15:34

Schiedsrichterinnen grüßt man auch nicht, da kann aber auch keiner was sagen, weil das dann islamophob wäre.

Schöne neue Welt, wunderbarer Sozialismus.

Die linkskonforme, politisch korrekte Art, Frauen zu verprügeln, gegen die niemand was sagen darf

Hadmut
13.2.2021 15:16

Ah, ja. Schöne neue Welt. Weiterlesen »

Eine Schwalbe macht noch keinen Frühling

Hadmut
13.2.2021 15:04

und ein Modem noch kein Internet für die Allgemeinheit. Weiterlesen »

Japans Olympiachef zurückgetreten (worden)

Hadmut
13.2.2021 13:27

Kam gestern schon in den Nachrichten. Weiterlesen »

Sozialismus im Saarland

Hadmut
13.2.2021 12:57

Honecker – Lafontaine – Rehlinger Weiterlesen »

Die „Informatikerin” Saskia Esken, das Internet, das Unwissen und die Weisheit, das eine vom anderen unterscheiden zu können

Hadmut
13.2.2021 1:01

Was uns die SPD so als „Informatikerin” hinstellt.

Was ist eigentlich die führende Eigenschaft dieser Frau? Die Dummheit oder die Verlogenheit?
Weiterlesen »