Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Eine Soziologin greift Genderismus an

Hadmut
30.5.2017 0:06

Neues aus Schweden.

Ich habe leider gerade nicht die Zeit es ganz zu lesen und habe nur mal ein paar Stellen angesehen, aber es klingt interessant: Ein Paper von Charlotta Stern über die Abschottung der Gender Studies gegen die Realität.

Nochmal zum Mitschreiben: Sie ist

  1. Frau
  2. Soziologin
  3. Schwedin
  4. blond

und greift die Gender Studies an, analysiert diese soziologisch.

Interessant ist dabei, das sie beschreibt, wie die sich gegenüber jeder Realität verweigern und isolieren.

Und unsere Presse beschimpft komischerweise die Gegner der Gender Studies als „postfaktisch“. Zeigt mal wieder, was von der Presse zu halten ist.