Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Die Bundesregierung und die „Angespannte IT-Bedrohungslage“

Hadmut
13.5.2017 13:28

Ah, ja.

Von solchen Leuten werden wir regiert.

Jetzt jammern sie gerade über die angespannte „IT-Bedrohungslage“.

Tatsächlich aber ist es so, dass die Bundesregierung und die Politik ihre Energie zum Thema Internet bisher mit dem Thema „Hate Speech“ verbraten haben, ohne auch nur ein einziges Mal die Relevanz oder einen Nutzen der verbratenen Energie zu belegen.

Macht Euch mal klar, wie sehr sich die Bundesregierung in den vergangenen Jahren um „Hate Speech“ und wie wenig sie sich um IT-Sicherheit gekümmert hat.

Einen Internet-Minister lehnen sie strikt ab, weil mindestens 5 Laien-Minister in das Thema mit reinreden wollen. Und die Cyber-Armee überlassen sie einer Ursula von der Leyen, die das Internet nicht mal in Ansätzen versteht, die so komplett inkompetent ist.

Unser Problem sind nicht Angreifer.

Unser Problem sind unsere Politiker. Das Prinzip der Laien-Regierung.