Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Ich platze gerade vor Neid – und komme mir so verarscht vor.

Hadmut
29.8.2016 1:31

Mich zerfrisst’s gerade vor Neid, ich könnt’ platzen und komme mir hierzulande gerade massiv verarscht vor.

Ich hab gerade mit nem alten Kumpel gemailt. Mein Jahrgang, auch Informatiker. Allerdings ist der nach dem Studium in die USA ausgewandert.

Wie es dem geht?

Er hat sein Haus abbezahlt. Und ist seit 2 Jahren in Ruhestand. Rentner. Und macht nur noch, was ihm Spaß macht.

Und ich hocke in Deutschland, hab nur ne teure Mietwohnung, muss noch 17 Jahre oder so arbeiten (bis dahin wohl eher 19 oder 22) und bekomm dann ne Hungerrente. Falls ich das Rentenalter überhaupt je erreiche, denn nur 82% der Männer werden überhaupt 67 Jahre alt.

Irgendwie komme ich mir hier verarscht vor. Total verarscht. Hohe Steuern, hohe Sozialabgaben, praktisch keine Gegenleistung mehr, überteuerte Häuser.

Hatte ich nicht schon erwähnt, dass hier irgendwie so 20% der Bevölkerung alles andere erarbeiten müssen? Entspricht übrigens ziemlich genau dem Anteil der Männer, die das Rentenalter von 67 nicht erreichen, also nur anderer Leute Rente zahlen und selbst nie eine bekommen.