Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Grüne Diffamierungspropaganda aufgeflogen

Hadmut
1.3.2016 12:03

Geht gerade akut rum:

Angeblich haben die Grünen in Baden-Württemberg – von deren Hochschulmachenschaften hatten wir es ja gerade – zur Diffamierung politischer Gegner (hier: „Demo für Alle”) Fotos gefälscht.

Es ist da wohl aufgeflogen, dass sie ein oder mehrere Fotos über diese Demo verbreitet haben, die nach Naziaufmarsch aussahen. Die Nazis waren aber von anderen Fotos, nämlich von niederländischen Neonazis da reinkopiert hatten. Dabei hat man deren Flaggen gegen die Demo-für-Alle-Flaggen ausgetauscht. Und schwups stellt man den politischen Gegner als Nazi-Auflauf dar.

Siehe hier, hier und hier.

Das ist recht typisch, dass man Wahlkampf nicht darüber führt, indem man den eigenen Standpunkt herausstellt und dessen Qualität begründet, sondern andere sabotiert. War ja auch gegen die Piraten schon so.

Die Des- und Falschinformation wird immer schlimmer in diesem Land. Man kann nichts mehr glauben. Wäre mal interessant zu untersuchen, wieviel die da noch fälschen.