Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Preisverfall USB-Sticks…

Hadmut
20.3.2008 1:52

Jetzt sind USB-Sticks so billig geworden, daß sie statt einzeln schon im Vierer-Pack (4x2GB) angeboten werden. Auch nicht schlecht, damit kann man sich ein RAID5 mit Hot-Spare bauen…


2 Kommentare (RSS-Feed)

yasar
20.3.2008 12:47
Kommentarlink

Dann würde ich einen HUB mit dazunehmen. Es gibt ganz kleine kompakte, die zusammen mit den USB-Stickst ein kleines kompaktes Päckchen ergeben. und so einfach zu tragen wären.

Dann kannst Du sogar dein RAID mit herumtragen und brauchst immer nur einen freien USB-Anschluß dafür.


Hadmut
20.3.2008 13:32
Kommentarlink

Jau, das hätte was. Ich hab mir zwar kürzlich einen billigen 8GB-Stick gekauft, aber ob der so zuverlässig ist? Dann schon lieber so ein Mini-Monster-RAID-Pack.

Wäre übrigens auch für Vorlesungen zur Demonstration nicht schlecht…