Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Warum

Hadmut
2.10.2007 15:01

kostet eigentlich ein einfach Maschinen-Herren-Haarschnitt ohne Waschen und Föhnen in Dresden bei diversen Friseuren 6,80 Euro, in Karlsruhe aber 13-20 Euro, teils sogar mehr?


3 Kommentare (RSS-Feed)

yasar
13.11.2007 11:57
Kommentarlink

Weil in Sachsen der Lohn höchstens halb so hoch ist wie in BW?

Siehe z.B. auch

http://de.wikipedia.org/wiki/Friseur#Berufsvoraussetzungen
http://www.hairweb.de/friseur-lohn-gehalt.htm


yasar
13.11.2007 11:59
Kommentarlink

Gemeinst ist natürlich der Lohn für frisöre. Informatiker haben da meines Wissens zum Glück ein nicht ganz so hohes Lohngefälle.


Hadmut
13.11.2007 13:49
Kommentarlink

Nee, hat wohl andere Gründe.

Inzwischen hab ich nämlich in der Innenstadt von Karlsruhe durchaus eine neue (das heißt: alte, weil es früher mal so war) Gattung von Friseur gefunden, da gibt’s gleich mehrere: Kein Termine, einfach reingehen, ggf. warten, eine Reihe klassischer Friseursessel, ein paar Friseure, Massenabfertigung, direkte Konkurrenz, unter 10 Euro.

Vielleicht nichts für die Damen, aber für einen gewöhnlichen Herren-Maschinen-Haarschnitt sollte das angemessen sein.