Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Was kommt nach Frauen, Schwulen, Transen, Farbigen und Migranten?

Hadmut
21.1.2019 23:14

Die nächste Eskalationsstufe im Tribalismus-Krieg steht bevor. Weiterlesen »

Die Antwort von Philips

Hadmut
21.1.2019 22:22

Bei denen kaufe ich nichts mehr. Weiterlesen »

Michelin-Sterne

Hadmut
21.1.2019 22:13

Der Guide Michelin nimmt jetzt männlichen Köchen Sterne weg und gibt sie Frauen, um den Frauenanteil zu erhöhen. Wie immer bei der Frauenförderung: Die können jetzt so gut kochen, wie sie wollen, man wird ihnen nie glauben, dass sie die Sterne verdient haben, sondern nur frauenquotengratis bekommen haben.

Wer glaubt denen noch was?

Demokratiewidrige Gesetzesnamen

Hadmut
21.1.2019 21:56

Interessantes Detail über den absurden Regierungszirkus. Weiterlesen »

Maskierte Frau überfällt Tankstelle

Hadmut
21.1.2019 21:18

Na, also. Geht doch. Warum nicht gleich so… (Und das, obwohl die Zeitung zu 40% der SPD gehört.)

Der nächste akademische Doktorandenmord

Hadmut
21.1.2019 21:13

Ging ja nicht nur mir so. Ausgerechnet SPIEGEL Online berichtet über zwei Mediziner, einer Doktorand, einer Postdoc, die man akademisch erledigt hat, weil sie nicht mitgespielt haben, als der „Chef” sich deren Leistung aneignen wollte.

Die Forschung ist ein hochkrimineller Sumpf.

Weltoffen und kulturprogressiv

Hadmut
21.1.2019 20:40

Diversität und Kulturbereicherung sind es, was wir brauchen. Und so wird unsere (nicht feststellbare) Kultur um die wunderbare und bei uns völlig vernachlässigte Kunstfertigkeit des Skalpierens bereichert. Die Frage nach der cultural appropriation wurde allerdings noch nicht erörtert.

Brüller:

Zwei Frauen gelten als treibende Kräfte im Hintergrund. Gulistan A. soll den Tod von Mohammad A. „verlangt“ haben, so ein Sprecher des Landgerichts Essen gegenüber DER WESTEN.

Scheint, als stimme die Realität nicht mit der Ansicht des SPIEGELS überein, wonach die Männer an allem schuld sind.

Liaison des Monats: Informationswäsche

Hadmut
21.1.2019 20:29

Ihr glaubt nicht, wer da kooperiert. Weiterlesen »

Netzdurchsetzungsrückwärtsgesetz

Hadmut
21.1.2019 19:58

Ich hatte doch vorletztes Jahr auf der Netzwerk-Recherche-Konferenz den Staatssekretär Weiterlesen »

Gestutzt

Hadmut
21.1.2019 19:24

Die Prognosen des Internationalen Währungsfonds fallen für zwei Länder besonders schlecht aus: Deutschland und Saudi-Arabien. Und bisher schmeißen sie bei guter Konjunktur massiv viele Steuergelder raus. Mal sehen, was sie machen, wenn es weniger gibt.

Soziologin entdoktort

Hadmut
21.1.2019 1:26

Über die Befähigung zum selbständigen wissenschaftlichen Arbeiten.[Nachtrag 2] Weiterlesen »