Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Neue Variante von challenging gender and sexuality

Hadmut
26.11.2017 1:07

Eine Junge-Männer-Tanzgruppe geht das in London mal ganz anders an.

Trigger Warning: Harter Tobak, Heftig-deftig, schwer zu ertragen… ohne dabei lachen zu müssen. Bildmaterial der Sorte cannot-be-unseen.

Die stecken sich Laser in den Arsch und hüpfen damit nackt herum. Hört sich schwul an, aber eine nackte Blondine und ein MacBook spielen auch mit.

Das ist genau das Niveau, auf dem Gender Studies und diese Gender-Challenge stattfindet.

Wenn Ihr über die Bilder hinweg seid, könnt Ihr mal das Video ausprobieren.

Aber sagt hinterher nicht, ich hätte Euch nicht gewarnt.

Prancing around art galleries with a laser in your butt could be seen as silly, or a cheap gimmick to demand viewers’ attention. However, curator Mette Woller—who included Young Boy Dancing Group in an exhibition called “The Curves of the World” at Chart Art Fair in Copenhagen late last summer—explained to me that this seemingly outré act is deliberate. “They challenge notions of gender and sexuality and constantly question institutionalized settings,” she asserts. “It makes you either cry or get offended.”

Wie auch sonst könnte man Geschlecht und Institutionalisierung in Frage stellen, hinterfragen, als sich nackt auf die Bühne zu stellen, sich einen Laser in den Arsch zu stecken und dann zu versuchen, damit in alle Richtungen zu leuchten?

Und wenn Euch das jetzt auch nur ansatzweise irgendwie bekloppt vorkommt, denkt immer daran, dass unsere Regierung seit über 10 Jahren stur auf Gender Mainstreaming-Kurs ist, alles gegendert wird, und wir ein paar hundert Gender-Professorinnen haben. Und dass die Soziologen und Literaturwissenschaftler das alles angezettelt haben. Und wir alle zahlen das mit unseren Steuergeldern.

Immerhin wissen wir jetzt, was die im Bundesfamilien- und -justizministerium den ganzen Tag so machen.

Und warum so häufig Piloten von Laserpointern geblendet werden.

Nachtrag: Ich kann’s mir nicht verkneifen, ein Bild daraus zu zitieren (Young Boy Dancing Group at The Curves in the World”, Copenhagen, 2016,Photo by David Stjernholm)