Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Nix war’s mit Gender Mainstreaming

Hadmut
21.11.2017 1:08

So sieht’s aus:

Hier der Artikel dazu.

Nun haben die für den Gender-Mist weltweit zig, wenn nicht hunderte Milliarden ausgegeben – und es tut sich nichts.

The study at Coventry and Aberystwyth universities in the United Kingdom, published in Feminist Media Studies in August, analyzed images over a period of three years since 2014. The “guy candy” posted on the website were mostly white men—despite London being a multicultural city—indicating that white male privilege is still an attractive quality.

The photos and comments focused on the men’s biceps, pecs and chest as well as perceived sexual ability. Items that indicated wealth such as smart suits, watches and phones were emphasized. Pictures showing other representations of masculinity, such as fatherhood, and more emotional and awkward-appearing men were far less frequent.

Der ganze Soziologen- und Poststrukturalismusquatsch funktioniert überhaupt nicht.

Wären Soziologen Wissenschaftler, würden sie irgendwann mal einsehen, dass sie falsch liegen, und mit dem Quatsch aufhören. Tun sie aber nicht. Werden dick dafür bezahlt und können nichts anderes.

Ziehen wir die Täter eigentlich irgendwann zur Verantwortung?