Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Die Frauen-Empowerment-App

Hadmut
21.11.2017 20:29

Jetzt geht’s rund.

Das ist ja auch immer so eine Gender-Diskussion: Dass Frauen in Diskussionen und Veranstaltungen nicht genug zu Wort kämen.

Deshalb gibt es für Frauen, die die Klappe nicht aufkriegen, die Empowerment-App (anscheinend von der BBC):

Die brauchen ein Handy, in das sie vor dem Meeting eingeben, dass sie im Meeting gerne mindestens einmal etwas sagen wollen.

Und dann gibt ihnen das Handy – vor dem Meeting, also völlig ohne Zusammenhang – solche Ratschläge wie dass sie doch mal „Our goal is clear” sagen sollen. Einfach mal irgendwann so einwerfen. „Power Phrase” nennen sie das.

If I start with something that I really feel strong about saying then I can finish the rest of my thoughts without feeling as nervous.

Pfff. 😀

Moment mal. Hieß es nicht immer, die bösen Männer wären schuld? Und jetzt brauchen die eine App, um gegen ihr Lampenfieber und ihre eigene Nervosität anzukämpfen?

Und dann misst das Handy, wie lange man gesprochen hat, und sie jubelt, dass sie es auf vier Minuten gebracht hat.