Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Frau der Woche

Hadmut
30.9.2021 20:46

Ich vergebe wieder mal den in diesem Blog überaus selten vergebenen Titel der „Frau der Woche“. [Update: Gegenmeinung]

In Bayern ist ein – anscheinend alleinerziehender – Vater mit 35 Jahren eines natürlichen Todes gestorben. Seine kleinen Kinder dachten, er schläft nur sehr viel und leben so neben ihm her.

Dem Bericht zufolge starb der Mann in der Nacht zum 14. September und wurde am 17. September gefunden.

Die Vierjährige als Älteste habe sich um ihre beiden kleineren Geschwister gekümmert und ihnen zu essen und zu trinken gegeben.

Sich als Vierjährige mehrere Tage allein um zwei kleinere Geschwister zu kümmern und sie so zu versorgen qualifiziert für „Frau der Woche“.

Es ist eine hochinteressante Frage, ob vierjährige Jungs das auch können. Und inwieweit die Fähigkeit mit angeborenem Geschlechterverhalten und/oder altersentsprechend intensivem Puppentraining und Versorgungsdrill zu tun hat.

Update: Ein Leser meint, das Mädchen habe zwar Tolles geleistet, das aber nur gekonnt, weil sie wohl von einem alleinerziehenden Vater und nicht einer Mutter erzogen wurde. Väter erzögen ihre Kinder eher und viel stärker zur Selbständigkeit als Mütter.