Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Praxistipp Sex im Ramadan

Hadmut
29.9.2021 11:31

Jetzt komme ich ins Grübeln.

Man muss ja mit der Zeit gehen und informiert sein.

FOCUS bringt einen Praxistipp zum Sex während des Ramadans heraus. Zusammengefasst wie so eine Radio Eriwan-Antwort: Im Prinzip ja, aber…

Ejakulation und Orgasmus müssen vermieden werden.

Das ist ja schlimmer als gar kein Sex. Und dann? Hochziehen und ausspucken?

Was natürlich klar war, dass danach Waschung und Reinigung fällig ist, denn die spielen im Islam natürlich eine große und zentrale Rolle. Wer das ein wenig kennt, weiß, dass das unumgänglich ist.

Gibt natürlich auch genaue Handlungsvorschriften zur Reinigung nach dem Sex.

Als Erstes wird dreimal Wasser in den Mund genommen und der Mundraum gespült.

Dazu fallen mir schmutzige, aber plausible Gedanken ein.

Auch wird dreimal etwas Wasser durch die Nase gezogen und ausgestreut.

Das nun hinterlässt mich ratlos.

Ich hielt mich für einen Mann von Welt, der herumgekommen ist und die wichtigsten Gebräuche dieser Welt zumindest in den Grundzügen kennt. Aber zur Nase fällt mir da nichts ein.