Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Ich fühle mich von Angela Merkel diskriminiert

Hadmut
12.4.2021 21:36

Warum eigentlich…

kann ich mich nicht erinnern, von ihr jemals in einer Weise gegrüßt worden zu sein, die über Neujahrsansprachne und „Liebe Bürger” hinaus geht?

Dieser ganze Staat grüßt mich eigentlich nie, ich bekomme immer nur deftige Steuerbescheide. Von mir will man nur das Geld haben.

Was müsste ich eigentlich tun, um auch mal gegrüßt zu werden?

Braucht man da Gewalt, Terror oder Hartz IV-Anträge?

Was müsste man tun, um Angela Merkel über Steuerzahlungen hinaus über seine Existenz zu informieren und von ihr auch mal einen Gruß zu erhalten?

Nicht, dass ich Angela Merkel eine Wertschätzung entgegenbringen könnte, die sie auch nur entfernt in die Nähe dessen brächten, dass ich einen persönlichen Wert auf ihren Gruß legen würde, aber es sind dann schon die Maßstäbe, die mich da interessieren. Seit Nero gab es nur wenige Regenten, die dem eigenen Volk so eine Verachtung entgegenbrachten wie Merkel.

Grüße bekomme ich nicht.

Derbe Steuerbescheide jede Menge.