Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Heimat

Hadmut
7.4.2021 17:21

Verstehe ich nicht.

Eben waren doch noch alle Rechts und Nazis, die von „Heimat” redeten.

Nun sucht die Kramp-Karrenbauer für die Bundeswehr Heimat-Begeisterte (und dann beschwert man sich, wenn die Bundeswehr „rechts” ist).

Nun frage ich mich, warum wirbt die nicht lieber zeitgeistkonform mit Masturbationskursen, marxistischen Gesprächsrunden zur Übung von Kapitalismuskritik und veganen Kochkursen unter Gefechtsbedingungen, um politisch korrekte Gegnertolerierer für die Bundeswehr zu gewinnen? Dem Gegner Sozialarbeiter und Klimademonstrierer schicken?

Und vor wem genau wollen sie uns da überhaupt beschützen, wenn es doch immer heißt, kein Mensch sei illegal und jeder haben freien Zutritt? Und die Russen auf die Panzer vorne einfach „Asyl” draufschreiben? Oder mit Booten über das Mittelmeer kommen?

Wie?

Die Bundeswehr soll uns gar nicht (nur) vor den Russen schützen? Auch vor dem Islamischen Staat? Echt jetzt?