Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Ruft der nächste Klinkenputzer an…

Hadmut
25.2.2021 12:13

Ich hatte doch gestern geschrieben, dass mich so eine kaum deutsch sprechende Tussi mit Berliner Nummern anrief,

um mir zu erzählen, wie ich mit Bitcoins profitieren könnte. Eben ruft einer an, Nummer aus Österreich, selbes Schema, im Hintergrund ein Haufen Gesprächslärm, der sich ziemlich genau wie gestern anhörte, diesmal ein Mann, miserable Verbindungsqualität, kann auch nur brüchig deutsch, aber besser als die gestern, der mit mir „Informationen über den Handelsplatz Forex” tauschen wolle.

Ich habe ihn gefragt, was das mit mir zu tun habe.

Der, unentwegt weiter „Ich möchte mit Ihnen Informationen über den Handelsplatz Forex tauschen…”

Ich so: Aber ich will nicht. Wie kommen Sie überhaupt auf mich?

„Ich möchte doch nur mit Ihnen Informationen über den Handelsplatz Forex tauschen…”

Echt nur durch Auflegen loszuwerden.

Da versuchen gerade welche mit enormem Druck, den Leuten irgendeinen Mist anzudrehen und das Geld aus der Tasche zu ziehen. Der Anruf gestern und heute waren sich so ähnlich, dass ich drauf wetten würde, dass da dieselben Leute dahinterstecken. Das Strickmuster war jedenfalls das gleiche. Und vermutlich sogar dasselbe Call Center, die wahrscheinlich relays in Berlin und Österreich haben, zumal man ja eine der beiden übertragenen Nummern (die angezeigte) beliebig angeben und fälschen kann. Die Polizei warnt ja immer, dass Betrüger, die sich als die Polizei ausgeben, mit der angezeigten Nummer „110” anrufen, während die echte Polizei das niemals tun würde und technisch auch gar nicht könnte.