Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Defund the police

Hadmut
14.2.2021 19:49

Auch New York gehörte zu denen, die die Polizei reduzieren, ihr das Geld wegnehmen und sie durch Sozialarbeiter ersetzen wollte. [Nachtrag]

Jetzt müssen sie 500 zusätzliche Polizisten für die Streifen in der U-Bahn einsetzen, weil es da auf einmal so viele Messerstechereien gibt.

So in den 70er und 80er Jahren war New York schon mal ein einziger Kriminalitätsschwerpunkt, manche Gegenden nicht zu betreten, die U-Bahn nicht benutztbar.

Dann hatten sie es mühsam aufgeräumt. Ich war zweimal in New York (1999 und 2019) und habe mich dort sicher und nicht bedroht gefühlt. Wobei ich 1999 nur kurz dort war und in den Hauptbereichen von Manhatten geblieben bin, während ich 2019 auch in Brooklyn, Randbereichen von Queens, in der Bronx und in Harlem unterwegs war, auch die U-Bahn (allerdings nur tagsüber) intensiv benutzt habe, und mir da (bis auf das Regenwasser, dass einfach so durch die Decke tropfte, als würde es unterirdisch regnen) eigentlich sicher und unbedroht vorgekommen. Nicht mal angepöbelt oder angebettelt.

Scheint, als hätten sie das in kürzester Zeit zunichte gemacht.

Nachtrag: Ein Leser rügt, es fehle das „Geliefert wie bestellt”.