Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Schwedische Körperaktivistinnen

Hadmut
12.2.2021 19:58

Ich versteh’s nicht.

Ein Leser schickt mir Hinweise auf diesen und diesen schwedischen Artikel, sagt aber, es gäbe dazu seltsamerweise nichts auf englisch, und die Google-Übersetzung, aus der werde ich nicht schlau, zumal sich die Übersetzungen beider Artikel etwas widersprechen.

Ich habe nicht verstanden, was die da oben in Schweden so treiben, aber es hört sich so an, als würden die sich da gerade darüber aufregen, dass einer – anscheinend Politiker – Bilder von „Körperaktivistinnen” – was immer das sein mag – die sie freiwillig und bewusst auf ihre Webseiten, auf Instagram oder sonstwohin gepackt haben, unter dem Schlagwort „Expose Swedish Sluts” auf die Pornoseite XHamster kopiert hat. Voll bekleidet werden sie nicht gewesen sein, was auch immer sie da unter „körperpositiv” verstehen.

Ich habe es, wie gesagt, nicht ganz verstanden (verstehe Schweden aber generell nicht so ganz), aber es macht den Eindruck, als klage man dort jetzt dem Prinzip nach Männer dafür an, dass Frauen unbedacht Bilder von sich selbst eben selbst veröffentlichen.

Wieder das feministische Prinzip, dass Frauen für ihre Handlungen niemals selbst verantwortlich sind und immer ein Mann als ihr Vormund für ihr Wohlergehen zuständig ist?