Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Noch so eine Angebotssauerei

Hadmut
28.11.2020 16:53

Uuuh.

Ein Leser hatte mir gerade zu meinem Artikel geschrieben, dass er diese Sony-Kamera auch wollte und schon eine Zeit auf Amazon beobachtet. Und nannte den dort bisher günstigsten Preis für besagtes Kit von 844,55 inklusive MwSt. mit Screenshot. Da bin ich jetzt bei Saturn rund 50 Euro billiger dran, aber trotzdem wundert mich, warum ich dieses Angebot bei Amazon nicht sehe, allerdings hat der Leser auch kein Datum drangeschrieben.

Dabei ist mir etwas aufgefallen.

Eigentlich habe ich einen uralten Amazon-Account, noch aus der Zeit, als es die nur in Amerika und noch nicht in Deutschland gab, ich habe damals, als ich noch an der Uni war, amerikanische Fachbücher bei Amazon in Amerika bestellt.

Neulich kamen sie an und boten mir einen zweiten Account an, einen Business-Account, bei dem das mit den Rechnungen einfach besser läuft, die automatisch angefordert werden, und man die Preise (wo verfügbar) immer mit und ohne Mehrwehrtsteuer sieht. Ja, dachte ich, gut.

Im alten Privataccount sieht diese Kamera (genau, wie wenn ich anonym reingehe) so aus:

kostet also 1.039,92 Euro inklusive Umsatzsteuer.

Gehe ich aber mit dem Business-Account drauf, kostet sie 1.103,45 Euro inklusive Umsatzsteuer.

I am not amused.

Wie gesagt, bei Saturn habe ich gerade 798,36 inklusive Steuer dafür gezahlt.