Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Die Maske: Das Geschwätz der Claudia Roth

Hadmut
21.11.2020 17:00

Kann mir eigentlich irgendwer (bevorzugt Grüne) erklären, warum Claudia Roth Abgeordnete anbellt, weil sie keine Maske tragen, dabei aber selbst keine aufhat?

Siehe ZDF-Artikel, oder eben Video (hier verkleinert, groß beim ZDF):

Dass der da ohne Maske einen Anschiss bekommt, halte ich für in Ordnung. Man kann sich zwar überlegen, ob der Abstand das überhaupt nötig macht, aber da soll ja auch noch der nächste an das Pult und das können sie meines Erachtens im Rahmen ihrer Geschäftsordnung usw. festlegen, wie sie das wollen. Ich halte das für völlig in Ordnung, wenn der Bundestag da festlegt, dass man am Rednerpult eine Maske zu tragen hat.

Warum sie den aber anblökt, rumschreit, rumläuft, und behauptet, die Maske sei steril, obwohl sie sie sich gerade selbst vor den Mund gehalten und rumgebrüllt (=ausgeamtet und Aerosol produziert) hat, und dabei selbst keine Maske trägt, halte ich für absurd, kafkaesk.

Dass das Plenum da aber noch über den am Pult lacht und keiner merkt, wie absurd das ist, dass Roth selbst keine Maske aufhat, rückt unseren Bundestag und Gesetzgeber da in den Bereich einer Mischung aus Kindergarten und Klapsmühle.

Warum muss man sich als Bürger, Wähler, Steuerzahler eigentlich so einen Narrenstall bieten lassen?

Wer hat diese Tante da zur Vizepräsidentin gemacht?

Und wer wählt da Leute rein, die nicht merken, was da abläuft?