Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Die Korruptionsaffäre Giffey

Hadmut
18.11.2020 11:34

Über Hochschulkorruption und linke Netzwerke.

Sehr beachtlich:

Oder auch noch mal online bei den Stuttgarter Nachrichten.

Ein Detail hat Götz Aly übersehen: Er schreibt zwar von diesem extremen Korruptions- und Wissenschaftsbetrugssumpf an der FU Berlin, und darüber, dass der als Wissenschaftssenator tätige Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD) seine Pflichten ignoriert hat, erwähnt aber nicht, dass ausgerechnet Franziska Giffey seine Nachfolgerin als regierende Bürgermeisterin werden und damit (falls sie auch noch Wissenschaftssenatorin wird) auch die Oberaufsicht über die Hochschulen übernehmen würde.

Und voll in diesen Hochschul-Frauen-Korruption-Sumpf passt dann voll die Gender-Professorin und Verfassungsrichterin Susanne Baer, die die Verfassungsbeschwerde sabotiert hat, die klare, gesetzliche Promotionsanforderungen gefordert hat.

Um genau diesen Sumpf aufzubauen. Um feministische Betrügerinnen-Netzwerke zu spinnen.

Und dann sind wir wieder bei der Crypto-Frage, ob das alles auf der Unterwanderung der Gesellschaft durch SED/Antifa beruht, Teil dessen ist.