Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Würden Sie auf Kinder verzichten?

Hadmut
16.11.2020 10:06

Beachtliche Orwell’sche Wende mal wieder.

Bis neulich hieß es noch, wir wären ganz dringend auf Migration angewiesen, bräuchten ganz dringend Leute, am besten unbegrenzt, so viele wie möglich.

Warum?

Weil die Deutschen ausstürben, Demographie und so, Fachkräftemangel, Rentensystem stürzt ein, und so weiter. #WirHabenPlatz, unbegrenzter Zuzug und so weiter. Gibt nichts wichtigeres, nur Zuzug und Migration können uns retten, nur so kämen wir an junge Leute.

Und dann kamen Leute, die gerne mal so zwischen 6 und 12 Kindern bekommen.

Heute morgen im öffentlich-rechtlichen Radio: Großes Thema mit Bitte um Hörerkommentare per Whatsapp-Sprachnachricht: Würden Sie auf eigene Kinder verzichten, um den Planeten zu retten?